Was wir immer noch nicht wissen

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2007
Studio, Verleih, Vertrieb: Komplett Video
Artikelnr.: ZBZ328


Laufzeit: 150 Minuten
Altersfreigabe: ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 5-6 Werktage

FSK 0

Filmbeschreibung

Das Weltall steckt voller Rätsel, unfassbarer Dimensionen und lässt weiten Raum für Phantasie, Forschung und fantastischer Ideen.



Der englische Astronom Sir Martin Rees stellt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und ihre Grenzen vor. Er schlägt den Bogen vom Urknall bis zu außerirdischen Existenzen und Universen, die parallel zueinander existieren.



DVD 1: "Sind wir allein?"

Neue Planeten in anderen Sternen wurden entdeckt. Damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit für Lebensformen außerhalb unserer Erde. Liegt nicht das überzeugendste Argument für Leben auf anderen Planeten in unserer eigenen Evolution begründet?



DVD 2: "Warum sind wir allein?"

Alles, was Sie über das Universum glauben zu wissen ist falsch. Über Jahrtausende galt die unerschütterliche Erkenntnis, dass alles im Universum aus Atomen aufgebaut ist - Pflanzen, der Mensch und die Sterne. Aber was ist, wenn Atome nur 5 % des Weltalls ausmachen? Was gibt es da noch? Der Rest von 95 Prozent ist so trügerisch und mysteriös, dass er "Schwarze Materie" genannt wird.



DVD 3: "Gibt es uns wirklich?"

Es gibt einen bis heute unüberwindlichen Abgrund in der Astrophysik: Die Annäherung an den Urknall, Anfang von Raum und Zeit. Sir Martin Rees führt uns auf die andere Seite des "Big Bang" in das Reich der Parallel-Universen und an die Grenzen von Geist und Energie. Alles ist hier möglich. Sind wir gar nicht mehr als ein komplexer Code, der im Programm eines Super-Computers gespeichert ist?


Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sekundarstufe I

Schulfächer: Astronomie, Physik

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZBZ328.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZBZ328.01-02
DVD-Signatur:
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

 KOL-Lizenz nicht verfügbar
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Was wir immer noch nicht wissen" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Was wir immer noch nicht wissen" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Physik / Astronomie

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Was wir immer noch nicht wissen" (DVD)