Vergessene Ideen

Friedensbewegung in der DDR

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2010
Studio, Verleih, Vertrieb: Eva-Maria Kühling
Regie: Eva-Maria Kühling, Paula Glaser, Tobias Kausch

Laufzeit: 30 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch
Untertitel: Englisch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage

Informations-Programm

Filmbeschreibung

Deutsche Geschichte, DDR, Stasi, Friedensbewegung, Wahrheit, Gerechtigkeit. Die ehemalige DDR ist noch nicht Vergangenheit und schon gar kein abgeschlossenes Kapitel. Noch heute haben politisch Verfolgte mit den Nachwirkungen der Stasibespitzelungen zu kämpfen. Die Gesellschaft will vergessen, ehemalige Spitzel verweigern sich der notwendigen Aufarbeitung. Einer, der sich für die Aufarbeitung einsetzt, ist Helmut Hönisch. Er selbst war mehrere Jahre aktives Mitglied der kirchlichen Friedensbewegung und ein sogenanntes "Zersetzungsziel" der Staatssicherheit. Durch seine Weigerung, den Reservedienst anzutreten, machte er sich nach DDR-Gesetz strafbar und musste für 6 Monate ins Gefängnis. Dies hinderte ihn nicht daran, nach der Entlassung seine politischen und kirchlichen Aktivitäten wieder aufzunehmen, bis die Situation 1984 eskalierte. Bei einer Hausdurchsuchung fand die Stasi Fotos, die durch Swojetische Truppen verschmutztes Umweltschutzgebiet zeigten. Was genügte, um ihn vor die Wahl zwischen einer 12-jährigen Haftstrafe und der Ausreise nach Westdeutschland zu stellen.

Anhand der Lebensgeschichte von Helmut Hönisch wird ein sehr persönlicher Blick auf dieses Kapitel deutscher Geschichte geworfen. Weitere Interviews mit Weggefährten und Zeitzeugenwie zum Beispiel Joachim Gauck, entwerfen das vielschichtige Bild einer Generation, die sich ihre Freiheit hart erkämpfen musste.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: ab Klasse 8

Schulfächer: Geschichte, Politik, Ethik

Sachgebiete:
  • Geschichte
    • Epochen --> Geschichte von 1945 bis 1990 --> Deutschland --> Deutsche Demokratische Republik 1949 - 1990
    • Geschichtliche Überblicke und thematische Querschnitte --> Staat, Herrschaftsformen
  • Weiterbildung --> Politische Weiterbildung

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZHV001.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZHV001.01-02
DVD-Signatur: 4666117
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZHV001.01-05
KOL-Signatur: 4958108
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Vergessene Ideen" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Vergessene Ideen" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Geschichte / Europa
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Politische Bildung
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Geschichte / Europa

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Vergessene Ideen" (DVD)