Poesie der Mechanik - Automaten

NZZ Format

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2012
Studio, Verleih, Vertrieb: NZZ Format
Regie: Ursula Bischof Scherer

Laufzeit: 58 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage
Lieferzeit (Download): sofort

Auszeichnung LMZInformations-Programm

Filmbeschreibung

Im 16. Jahrhundert verblüfften Herzöge ihre Gäste mit fahrenden Schiffen und Musikkapellen auf der festlichen Tafel. Ein Besuch im Restaurationsatelier der Kunstkammer in Wien und im Uhrenmuseum Beyer in Zürich gibt einen Einblick in die innovativen Uhrmacherarbeiten der Renaissance. Im Schloss Hellbrunn unterhielten Erzbischöfe ihre Besucher mit Wasserautomaten in geheimnisvollen Grotten oder mit dem bewegten Abbild des Salzburger Stadtlebens um 1750. Androiden, Klavier spielende oder zeichnende Wesen, aber auch kriechende Raupen und singende Vögel zeugen vom Wunsch, die Natur abzubilden. Im Museum für Kunst und Geschichte Neuenburg und im Uhrenmuseum Le Locle finden sich Automaten von feinster Präzision, Kostbarkeit und Kreativität aus der Zeit der Aufklärung. Seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts liessen sich Automaten serienmässig herstellen. Von ihrer Vielfalt und ihrem Witz zeugen Pariser Puppenautomaten, die Annette Beyer sammelte. Heute besticht Francois Junod in Sainte-Croix mit seiner Interpretation der Androiden und eigenen Automaten-Kunstwerken.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek I, Klasse 5-9

Schulfächer: Geschichte, Technik

Sachgebiete:
  • Physik --> Klassische Mechanik --> Technische Anwendungen
  • Spiel- und Dokumentarfilm --> Kurzfilm --> Dokumentarfilm


Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterrricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZGI183.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Sie werden weitergeleitet zu unserem Downloadportal www.schulfilme-online.de

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZGI183.01-02
DVD-Signatur: 4668363
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZGI183.01-05
KOL-Signatur: 5559830
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Poesie der Mechanik - Automaten" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Poesie der Mechanik - Automaten" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Geschichte / Weitere
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Technik

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Poesie der Mechanik - Automaten" (DVD)