Kein Platz für Gerold

Genre: Lehrfilm
Produktionsjahr: 2006
Studio, Verleih, Vertrieb: Methode Film
Artikelnr.: ZML010
Regie: Daniel Nocke

Laufzeit: 6 Minuten
Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage

Auszeichnung LMZLehr-Programm

Filmbeschreibung

Eine Wohngemeinschaft hat beschlossen, eines ihrer ältesten Mitglieder auszuschließen. Gerold lässt sich aber so leicht nicht vor die Tür setzen! Als er endlich weg ist, stellt sich heraus, dass die wirklichen Probleme der Zurückgebliebenen erst anfangen.


Zusatzbeschreibung:
Deutsch
Die SchülerInnen...
... kennen kommunikative Funktionen der Sprache und können sie nutzen: Darstellungs-, Ausdrucks- und Appellfunktion, soziale Funktion
... können Argumentationsstrukturen und -weisen erkennen
... können Bedingungen gelingender und misslingender Kommunikation benennen

Ethik/ Religion
Die SchülerInnen können...
...Grundhaltungen wie Achtung vor dem anderen, Rücksichtnahme, Höflichkeit, Geduld und Toleranz einüben
... Konflikte in der Lebenswelt wahrnehmen und beschreiben
... sich mit Konfliktursachen auseinandersetzen
... die Fähigkeit entwickeln, Konflikte zu lösen, Kompromisse zu schließen und auf andere Rücksicht zu nehmen
... wahrnehmen und beschreiben, dass Menschen auf Beziehung und Bestätigung angewiesen sind
... an Beispielen erklären, dass menschliches Leben verantwortliche Gestaltung braucht und auf Werte, Normen und Vergebung angewiesen ist

Medienkunde, Filmbildung
- Die SchülerInnen können das Format Reality TV, seine Form und seine Funktion beschreiben und beurteilen

Informationen für Lehrer

Wissenswertes:
Auszeichnungen:
- Award of Distinction für Computeranimation, Ars Electronica, Linz, Österreich 2006
- Lobende Erwähnung, Kurzfilmtage Oberhausen 2006
- Kurzfilm des Monats Mai, FBW Wiesbaden 2006
- "Short Tiger", Filmförderungsanstalt Berlin 2006
- Friedrich-Wilhelm-Murnau-Kurzfilmpreis, Wiesbaden 2007
- Best Performance by Animated Character, Platform Festival, Portland, USA 2007
- Preis für die beste Animation, Eksjo Animation Festival, Schweden 2007

Zielgruppe: Sek I & II, ab Klasse 7, Außerschulische, Erwachsenenbildung

Schulfächer: Religion, Ethik, Kunst, Deutsch, Medienkunde, Sozialkunde

Sachgebiete:
  • Deutsch --> Kommunikation --> Kommunikationstheorie, Probleme der Kommunikation
  • Ethik
    • Konflikte und Konfliktregelung --> Außerfamiliäre Konflikte
    • Werte und Normen
    • Anthropologie
  • Spiel- und Dokumentarfilm --> Kurzfilm --> Trickfilm --> Computeranimation


Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Begleitmaterial: 4 Schülerarbeitsblätter. Dialogliste, Inhaltsangabe

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZML010.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

 V+Ö-Recht nicht verfügbar

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

 KOL-Lizenz nicht verfügbar
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Kein Platz für Gerold" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft: