Herrenkinder

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2009
Studio, Verleih, Vertrieb: Salzgeber & Co. Medien GmbH
Artikelnr.: ZBA190
Regie: Erne, Eduard; Schneider, Christian

Laufzeit: 95 Minuten
Altersfreigabe: ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch
Untertitel: Englisch

Lieferzeit (DVD): 5-6 Werktage

Auszeichnung LMZFSK 12

Filmbeschreibung

Die 1933 gegründeten Napolas (offiziell "Nationalpolitische Erziehungsanstalten") hatten das Ziel, die künftige zivile Elite des NS-Staats auszubilden: eine kompromisslos nach Maßgabe der NS-Ideologie handelnde Führungsspitze, die gleichzeitig die "gute Gesellschaft" des "Dritten Reichs" hervorbringen sollte.
Viele ehemalige Napola-Schüler bekleiden heute wichtige Posten in Wirtschaft, Politik und Kultur. Auch einige der Protagonisten in diesem Film: Der ehemalige Herausgeber der ZEIT, Theo Sommer, der Literaturkritiker Hellmuth Karasek, der Dirigent Joachim Carlos Martini, der ehemalige Justizminister Österreichs Harald Ofner - sie alle wurden in den Napolas nach Maximen wie "Gelobt sei, was hart macht" und "Mehr Sein als Scheinen" erzogen.
Der Dokumentarfilm von Eduard Erne und Christian Schneider (Co- Autor von "Das Erbe der Napola") erzählt das Napola-Thema als Generationsgeschichte. Er fragt nicht nur, was aus den Schülern von damals geworden ist, sondern auch, wie sich deren Erziehung auf die ihrer Kinder und Kindeskinder ausgewirkt hat. Denn der Nationalsozialismus, der vor mehr als 60 Jahren in den zerbombten Städten des Reichs politisch unterging, ist in den Psychen der Nachgeborenen noch lebendig.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: ab Klasse 11

Schulfächer: Geschichte

Sachgebiete:
  • Geschichte
    • Epochen --> Neuere Geschichte --> Faschismus und Nationalsozialismus --> Politische und gesellschaftliche Entwicklung
    • Geschichtliche Überblicke und thematische Querschnitte
      • Bildung und Wissenschaft
      • Staat, Herrschaftsformen
  • Spiel- und Dokumentarfilm --> Langfilm --> Dokumentarfilm


Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterrricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZBA190.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZBA190.01-02
DVD-Signatur: 4664510
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZBA190.01-05
KOL-Signatur:
Lizenzdauer: 7 Jahre
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Herrenkinder" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Herrenkinder" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Geschichte / Nationalsozialismus

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Herrenkinder" (DVD)