Hermann und Dorothea to go

Johann Wolfgang von Goethe kompakt und cool verplaymobilisiert

Genre: Lehrfilm
Produktionsjahr: 2020
Studio, Verleih, Vertrieb: Sommers Weltliteratur to go
Artikelnr.: ZSH386


Laufzeit: 10 Minuten
Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage

Lehr-Programm

Filmbeschreibung

"Nur ein Fremdling? ist der Mensch hier auf Erden; mehr ein Fremdling als jemals ist nun ein jeder geworden." - Ja, es geht um Flüchtlinge und Willkommenskultur in HERMANN UND DOROTHEA. Wir zeigen Ihnen in neuneinhalb Minuten Goethes Ansatz zur Integration.

Hermanns Eltern machen sich ein bisschen Sorgen, weil ihr Sohn ziemlich schüchtern ist und keine Anstalten macht zu heiraten. Als er jedoch eines Tages vom Überbringen von Sachspenden an vorüberziehende Flüchtlinge zurückkommt, hat er sich verliebt - in eine der Flüchtenden. Sein Vater findet, er solle lieber eine Frau mit Besitz heiraten, aber seine Mutter setzt sich für ihn ein und der Pfarrer und Apotheker werden ausgeschickt, um die Heiratskandidatin abzuchecken. Nach kurzer Recherche finden die Abgesandten heraus, dass Dorothea eine engagierte und anständige Frau ist. Sie geben grünes Licht, Hermann muss sie nur noch ansprechen. Leider kommt es zu einem Missverständnis, bei dem sie annimmt, er bietet ihr einen Job als Magd an - diesen nimmt sie dankend an und geht mit ihm nach Hause. Dort allerdings wird sie sofort von Hermanns Vater als Schwiegertochter begrüßt, weshalb sie sich angegriffen fühlt. Die Verwirrung wird aufgeklärt und sie gesteht ein, dass sie auch auf Hermann steht - Happy End.

"Seht mich so ernst nicht an, als wäre mein Schicksal bedenklich! Dienen lerne beizeiten das Weib nach ihrer Bestimmung." (Dorothea in HERMANN UND DOROTHEA)

Informationen für Lehrer*innen:
Handys weg, Deutschlektüre? Michael Sommer geht einen anderen Weg: Zusammen mit einem riesigen Playmobilensemble, verständlicher Sprache und viel plattem Humor holt er Schüler*innen und Student*innen da ab, wo sie ohnehin unterwegs sind: im Internet. In seinen Videos stellt er die Figuren und die Handlung der wichtigsten Werke der Weltliteratur in kompakter und unterhaltsamer Weise vor.

Das Video eignet sich als Einstieg in die Behandlung des Stückes, als Kurzinformation dazu oder auch als Zusammenfassung bzw. Wiederholung vor einer Klausur oder Prüfung.

Für sein Projekt SOMMERS WELTLITERATUR TO GO wurde der Theatermacher und Literaturwissenschaftler Michael Sommer 2018 mit einem Grimme-Online-Award in der Kategorie "Kultur und Unterhaltung" ausgezeichnet.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: SEK I, SEK II

Schulfächer: Deutsch

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZSH386.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZSH386.01-02
DVD-Signatur: 46503380
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZSH386.01-05
KOL-Signatur: 49500985
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Hermann und Dorothea to go" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Hermann und Dorothea to go" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Neuerscheinungen
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Deutsch / Literatur
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Deutsch / Literatur

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Hermann und Dorothea to go" (DVD)