Herbstgold

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2010
Studio, Verleih, Vertrieb: Matthias-Film
Regie: Jan Tenhaven

Laufzeit: 95 Minuten
Altersfreigabe: ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage

Prädikat besonders wertvollFSK 0

Filmbeschreibung

Die Helden von "Herbstgold" sind zwischen 80 und 100 Jahre alt, und auch wenn ihre Biographien sehr verschieden sind, haben sie ein gemeinsames Ziel: die Teilnahme an der nächsten Leichtathletik-WM der Senioren in Lahti/Finnland. Es ist ein trotziger Wettlauf gegen die Zeit, der auf eine sehr lebensbejahende Weise das Altwerden in verschiedenen Ländern beleuchtet. Wie meistern die Alten ihren Alltag? Leben sie alleine oder mit ihrem Partner? Welche Rolle spielen Liebe und Sexualität? Warum ist ihnen der Sport so wichtig? Wie verkraften sie es, dass ihre Körper zusehends verfallen und die Leistung abnimmt? "Herbstgold" erzählt vom Verlieren und Gewinnen, von Rückschlägen und Triumphen, von Verlust und überleben und am Ende davon, wer auf dem Siegertreppchen stehen wird. Der Regisseur Jan Tenhaven hat bewusst darauf verzichtet, auf die Vergangenheit der Protagonisten/innen zurück zu blicken. Im Gegenteil war es für den Film zentral, zu zeigen, dass auch sehr alte Menschen durchaus ein "Heute" und sogar ein "Morgen" haben.

Informationen für Lehrer


Didaktische Hinweise: Begleitmaterialien für den Einsatz des Films in Schule und Unterricht finden Sie online in unserem neuen Download-Bereich unter "Unterrichtsmaterialien".

Zielgruppe: empfohlen ab 12 Jahren, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II (ab 8. Klasse)

Schulfächer: Ethik, Religionslehre, Philosophie, Sozialkunde, Sport

Lernziel: Die Schülerinnen und Schüler lernen anhand der Dokumentation ein von der sonst üblichen medialen Wirkung abweichendes Bild von alten Menschen kennen. Sie reflektieren die eigenen Vorstellungen und eventuellen Vorurteile im Umgang mit Alten und entwickeln eigene Konzepte, wie eine immer älter werdende Gesellschaft mit den Herausforderungen umgehen kann, die sich aus der sich verändernden demografischen Entwicklung ergeben. Darüber hinaus setzen sie den eigenen Lebensweg, ihre Wünsche und Vorstellungen in Beziehung zu den im Film vorgestellten Biografien der 5 Protagonisten und erhalten Impulse, ihre Rolle in der Gesellschaft und ihr Selbstverständnis zu hinterfragen und auszubilden.

Geprüfte Eignung: ja

Begleitmaterial: Infos zum Film, Methodische Tipps, 1 Thema, 1 Infoblatt, 4 Arbeitsblätter, 2 Unterrichtsvorschläge, Medientipps

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZBX125.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

 V+Ö-Recht nicht verfügbar

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

 KOL-Lizenz nicht verfügbar
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Themen-Kategorien


"Herbstgold" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Philosophie
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Religion
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Sozialkunde
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Sport
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Philosophie
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Religion
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Sozialkunde

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Herbstgold" (DVD)