Collage entfernen


Film: "Großes Berliner Theater, Vol. 2 [Box mit 2 DVDs]" (DVD)



GROßES BERLINER THEATER, VOL. 2 [BOX MIT 2 DVDS] (DVD)

WALLENSTEIN-TRILOGIE

Medium: (DVD)

Produktion: DDR, 1987
Studio, Verleih, Vertrieb: Studio Hamburg Distribution & Marketing GmbH

Altersfreigabe: ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG
Laufzeit: 266 Min
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit: 5-6 Werktage

 



Filmbeschreibung zu "GROßES BERLINER THEATER, VOL. 2 [BOX MIT 2 DVDS]" (DVD):
Den Prolog spricht Eberhard Esche (Wallenstein) im modischen Gesellschaftsanzug. Das scheint Distanz anzukündigen. Aber Esches heiterer Vortrag vermittelt eine wache, neugierige Haltung. Wir vergessen zu fragen: Geht uns diese Herrscher-Tragödie aus der Zeit des Dreizigjährigen Krieges überhaupt noch etwas an? Haben wir Heutigen noch Anlass, wie Goethe in Schillers Werk ein »unschätzbares Geschenk für die deutsche Bühne« zu sehen oder wie Brecht ein »großes politisches Stück«? Esche konzentriert uns. Und es sei auch vorweggenommen: Was wie eine leidige Pflichtübung ausschaut, der Pflege des klassischen Erbes wieder einmal Genüge zu tun, erweist sich in der Regie von Friedo Solter als wegweisend für herausragende Schauspielkunst und als bleibender Beitrag für das große Theater in der DDR. Hervorragende Schauspieler interpretierten das meisterhafte Stück um Macht und Ohnmacht, um Barbarei und Humanismus, um Krieg und Frieden mit großer Ausdrucksstärke, so dass es für die Zuschauer zu einem eindrucksvollen Erlebnis wurde. Ein Schauspielerfest, ein Geistesschatz, der sich jahrelang im Spielplan hielt.

Von Schiller zum Ende des 18. Jahrhunderts geschrieben, verarbeitete das Schauspiel die Erfahrungen der Französischen Revolution und nutzte die Geschichte des Dreißigjährigen Krieges von 1618-1648. Es erzählt den Sturz des Feldherren Wallenstein. Innerhalb von drei Tagen wurde er, der einst große Herrscher, der Hunderttausende Söldner befehligte, von allen bis auf drei verlassen ...
Das Fernsehen der DDR präsentierte die Wallenstein-Trilogie fast zum Ende der DDR hin 1987 mit neuer Brisanz.

Deutsches Theater; Regie: Frido Solter 1979
Fernsehaufführung der DDR von 1987; Fernsehregie: Margot Thyret



Informationen für Lehrer:

Zielgruppe: Sek I & II, Außerschulische Jugendbildung, Erwachsenenbildung

Schulfächer: Deutsch






Preise für Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):
 1 DVD: 250,00 €
 2 DVDs: 380,00 €
 3 DVDs: 490,00 €

Artikelnr.
ZNZ154.01-02

DVD-Signatur:

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

 KOL-Lizenz (inkl. 1 DVD):
 KOL-Lizenz: 500,00 €
 Zusatz-DVD: 19,00 €

Artikelnr.
ZNZ154.01-05

KOL-Signatur:

Lizenzdauer:
7 Jahre

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis für Schulen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):
 Ö-Recht nicht verfügbar



Preise inkl. MwSt.
Was bedeuten diese Preise?


"GROßES BERLINER THEATER, VOL. 2 [BOX MIT 2 DVDS]" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:




GROßES BERLINER THEATER, VOL. 2 [BOX MIT 2 DVDS] (DVD) weiterempfehlen





"GROßES BERLINER THEATER, VOL. 2 [BOX MIT 2 DVDS]" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Neuerscheinungen
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Deutsch / Literatur
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Deutsch / Theater
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Deutsch / Literatur
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Deutsch / Theater

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "GROßES BERLINER THEATER, VOL. 2 [BOX MIT 2 DVDS]" (DVD)






In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit folgende Produkte:


Versandkosten*: 0,00 €

Warenkorb anzeigen und zur Kasse gehen Total** 0,00 €  

*innerhalb Deutschlands  
**inkl. MwSt.  

Wir suchen ständig neue Filme für unser Programm. Sie sind ein Produzent, Filmemacher oder arbeiten für einen Verlag oder Vertrieb? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

designelement


weiterempfehlen





Impressum Über uns Film bewerten Presse AGB Datenschutz FAQ Wir suchen Filme Sitemap Newsletter Home