Collage entfernen


Film: "Gewalt macht Schule - Schule macht Gewalt" (DVD)



GEWALT MACHT SCHULE - SCHULE MACHT GEWALT (DVD)

Medium: (DVD)

Produktion: 2004
Studio, Verleih, Vertrieb: Medienprojekt Wuppertal e.V.

Altersfreigabe: ab ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG Jahren gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Extras: Doppel-DVD

Lieferzeit: 5-6 Werktage

  Empfohlene Bildungsmedien



Filmbeschreibung zu "GEWALT MACHT SCHULE - SCHULE MACHT GEWALT" (DVD):
Die 15teilige Dokumentationsserie zum Thema »Gewalt an der Schule« behandelt folgende Aspekte:

    Physische und psychische Gewalt von Schülern und Schülerinnen untereinander (insbesondere Mobbing)
    Gewalt zwischen LehrerInnen und SchülerInnen (auch sexualisierte Gewalt)
    Gewaltstrukturen der Schulen selbst

Gewalt wird an Hand authentischer Fallstudien von Jugendlichen verschiedener Schulformen (Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule) und beiderlei Geschlechts aus der Täter-, Opfer- und Zuschauersicht reflektiert. Hierbei werden auch die Rollen der LehrerInnen und Eltern in den Entstehung von Gewaltprozessen miteinbezogen. Jeder Film der Serie wurde von einer anderen Gruppe mit TeilnehmerInnen im Alter von 14 bis 18 Jahren produziert.

Der Inhalt:

Und raus bist du
Ein Junge wird in seiner Klasse eines Gymnasiums konsequent ausgeschlossen und fertiggemacht. Über Monate spricht keiner mit ihm, bis seine Mutter zum Klassenlehrer geht. Der Bericht des Jungen, seiner Mutter, seines Klassenlehrers und seiner Mitschüler mit einem seltenen Happy End.

Engelchen flieg
Mia wird in ihrer Schulklasse gemobbt. Ihr einziger Freund zieht in eine andere Stadt und auch zu Hause streiten ihre Eltern andauernd. In ihrem Unglück schreibt sie einen Abschiedsbrief, als Johannes, der neue Nachbarsjunge, in ihr ­Leben tritt und die aufkeimende Freundschaft ihr Leben verändert.

Übergriffe
Fünf Fälle von gewalttätigen und sexuellen Übergriffen von Lehrern und Lehrerinnen an einer Schule werden von den betroffenen SchülerInnen berichtet.

Help me if you can
Als ein Junge von seiner Angebeteten zurückgewiesen wird, wendet er Gewalt an. Andere Mitschülerinnen schauen weg. Eine Inszenierung zur unterlassenen Hilfeleistung.

Außenseiter
Drei Mädchen werden an einer Realschule von einer anderen Mädchenclique gemobbt. Der Film beschreibt die Situation aus der Sichtweise der Opfer, der Täterinnen und der Klassenlehrerin.

Geisterrache
Ein Junge wird von einer Clique ausgeschlossen. Als er beim Skateboarden verunglückt, weil ihm keiner hilft, folgt die Vision einer Rache. Eine Inszenierung.

Streitkult
Ein Video über die Möglichkeiten und Grenzen von Streitschlichtung. StreitschlichterInnen berichten über ihre Ausbildung, ihre Intentionen und ihre Praxis mit ihren Erfolgen und Enttäuschungen. LehrerInnen erzählen über ihre Motivation Streitschlichter auszubilden und über die Akzeptanz im Kollegium.

Keiner konnte was machen
Ein Mädchen wird auf dem Schulhof einer Hauptschule von vielen Mitschülerinnen verprügelt. Ein Bericht aus dem Blickwinkel der TäterInnen und der Zuschauerinnen.

Selber Schuld?
Eine Gruppe Schülerinnen beschäftigt sich mit dem Thema »Strafen an Schulen«. In einer Hauptschule, einem Gymnasium und einer Realschule werden Lehrer wie Schüler zum Thema interviewt.

Robin
Ein Schüler wird an einer Hauptschule jahrelang gemobbt. Unter diesem Druck dreht er eines Tages durch und wehrt sich. Ein auch die Hintergründe analysierender Bericht aus Sicht des Opfers, der Täter und der Zuschauer in der Klasse.

11:31 Uhr
»Um 11:31 Uhr hat sie eine Idee. Sie packt etwas in ihre Tasche, verlässt die Wohnung, verlässt ihr Hochhaus, geht durch ihr Viertel, geht zu ihrer Schule. Denn da ist was, was sie tun muss ...« Ein Versuch, sich einer ungeheuerlichen Tat zu nähern.

Cut. Ich kann nicht mehr
Erzählte und nachinszenierte Berichte von gewalttätigen Übergriffen von Schülern untereinander und von Rassismus und Gewalt von Lehrern.

Ja normal
Drei Situationen alltäglicher Gewalt an einer Hauptschule.

Ekelhaft. Outing an der Schule
Auf dem Pausenhof einer Schule wurde von einem schwulen und anschließend von einem lesbischen Pärchen eine »Knutscherei« inszeniert. Ein Kamerateam filmte sie dabei, ein zweites Filmteam fing die bösen Reaktionen der SchülerInnen von Beschimpfungen bis direkter Gewalt ein. Dazu erzählen die ProtagonistInnen von ihren eigenen Erfahrungen beim Outing an ihren Schulen.

Wie tuts die Gewalt?
Eine satirische Eskalation.



Informationen für Lehrer:

Zielgruppe: Sek 1 und 2, Fortbildung

Schulfächer: GMK, Politik

Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Begleitmaterial: ja






Preise für Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):
 1 DVD: 95,00 €
 2 DVDs: 150,00 €
 3 DVDs: 210,00 €

Artikelnr.
ZGB012.01-02

DVD-Signatur:
4652682

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

 KOL-Lizenz (ohne DVD):
 KOL-Lizenz: 275,00 €
 Zusatz-DVD: 19,00 €

Artikelnr.
ZGB012.01-05

KOL-Signatur:
5559945

Lizenzdauer:
unbegrenzt

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis für Schulen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):
 1 DVD: 30,00 €

Artikelnr.
ZGB012.01-03

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier




Preise inkl. MwSt.
Was bedeuten diese Preise?


"GEWALT MACHT SCHULE - SCHULE MACHT GEWALT" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:




GEWALT MACHT SCHULE - SCHULE MACHT GEWALT (DVD) weiterempfehlen





"GEWALT MACHT SCHULE - SCHULE MACHT GEWALT" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Neuerscheinungen

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "GEWALT MACHT SCHULE - SCHULE MACHT GEWALT" (DVD)






In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit folgende Produkte:


Versandkosten*: 0,00 €

Warenkorb anzeigen und zur Kasse gehen Total** 0,00 €  

*innerhalb Deutschlands (online)  
**inkl. MwSt.  

Wir suchen ständig neue Filme für unser Programm. Sie sind ein Produzent, Filmemacher oder arbeiten für einen Verlag oder Vertrieb? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

designelement


weiterempfehlen





Impressum Über uns Film bewerten Presse AGB Datenschutz FAQ Wir suchen Filme Sitemap Newsletter Home