Erich Mielke

Meister der Angst

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2015
Studio, Verleih, Vertrieb: Polyband
Artikelnr.: ZCW112
Regie: Becker, Jens; van der Duin, Maarten

Laufzeit: 93 Minuten
Altersfreigabe: ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch
Untertitel: Deutsch
Untertitel für Gehörlose: Deutsch


Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage

FSK 6

Filmbeschreibung

Erich Mielke war einer der umstrittensten Politiker der DDR. Als langgedienter Minister für Staatssicherheit war er ein überzeugter Parteisoldat, der aus Motiven handelte, die er "humanistisch" nannte: Der "Meister der Angst" besaß eine unglaubliche Machtfülle; er war ein Karrierist und politischer Überlebenskünstler, ein Arbeitstier, der sein Leben der "großen Sache" unterordnete. Ein Mann, der seinem Volk misstraute und zugleich von ihm geliebt werden wollte. Paranoia, verborgen unter dem Mantel scheinbarer Volksnähe. Doch wer war dieser Mann wirklich, über den CIA und BND Akten führten?

Das Dokudrama von Jens Becker und Maarten van der Duin enthüllt den Menschen Erich Mielke hinter dem totalitären Apparat: seine Motivation, seinen Glauben, seine Macht, sein Funktionieren und sein Scheitern. Das Ministerium für Staatssicherheit der DDR sah sich als "Schild und Schwert der Partei". Gegründet wurde die Stasi 1950, geprägt hat sie Erich Mielke. Der Mann aus dem Berliner Wedding organisierte und formte das Ministerium für Staatssicherheit, dessen zermürbender und subtiler Terror Zehntausende ins Gefängnis brachte und ungezählte Menschenleben aus der Bahn warf. Von hauptamtlichen Offizieren und den Generälen bis hin zu den zuletzt mehr als 180.000 inoffiziellen Mitarbeitern - Mielke stand für alle, die für die Stasi aktiv waren.

Erstmals erzählt nun eine szenische Dokumentation, wie Erich Mielke wurde, was er war: ein Meister der Angst.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek I & II, ab Klasse 7, Erwachsenenbildung

Schulfächer: Geschichte, Politische Bildung

Sachgebiete:
  • Geschichte
    • Epochen --> Geschichte von 1945 bis 1990 --> Deutschland --> Deutsche Demokratische Republik 1949 - 1990
    • Biographien
  • Spiel- und Dokumentarfilm --> Langfilm
    • Halbdokumentarischer Spielfilm
    • Spielfilm --> Drama, Schicksal

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZCW112.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZCW112.01-02
DVD-Signatur: 4676271
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

 KOL-Lizenz nicht verfügbar
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Themen-Kategorien


"Erich Mielke" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Neuerscheinungen
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Geschichte / Europa
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Politische Bildung
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Geschichte / Europa
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Politische Bildung

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Erich Mielke" (DVD)