Ehrfurcht vor dem Leben

Lasst uns über das Töten reden

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2011
Studio, Verleih, Vertrieb: DENKmal-Film GmbH
Artikelnr.: ZBE026
Regie: Verhaag, Bertram

Laufzeit: 35 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage
Lieferzeit (Download): sofort

Auszeichnung LMZInformations-Programm

Filmbeschreibung

Karl Ludwig Schweisfurth - in den 50er Jahren. Sein moderner, weltoffener Vater schickte ihn als Student nach Amerika, damit er dort lerne, was die Zukunft bringt. Karl Ludwig sah eine unvorstellbar andere Welt: durchtechnisierte Fließbandproduktion und Massenherstellung in den Stockyards von Chicago. Er kehrte begeistert zurück und krempelte die heimatliche Familienmetzgerei in kürzester Zeit komplett um. Aus dem Handwerk wurde eine Fabrikation: die größte Fleisch- und Wurstfabrik Europas: Herta-Wurst und viele weitere Fabriken in aller Welt. 25.000 Schweine wurden dort pro Woche geschlachtet. Eines Tages stellte er fest, dass er diejenigen verloren hatte, die ihm am meisten am Herzen lagen: Seine Kinder. Ihnen galt das alles nichts. Sie weigerten sich, im Imperium ihres Vaters mitzuarbeiten. Das schmerzte sehr. Danach war nichts mehr wie vorher. Auf einmal fragte er sich: "Was mache ich da? Was mache ich mit den Lebewesen? Und was mache ich mit mir?" Und jetzt handelt er schnell und radikal: Nach 35 Jahren größten Erfolgs verkauft Schweisfurth die Wurstfabrik. In der Nähe von München erwirbt er das Gut Hermannsdorf und schuf daraus einen großen biologisch-ökologischen Betrieb. Diesmal mit respektvoller und ökologischer Fleisch- und Wursterzeugung und Lebensmittel aller Art. Heute erleben wir die Inszenierung eines traditionellen ländlichen Schlachtfestes durch den heute 80-jährigen Metzgermeister Karl Ludwig Schweisfurth - "Der Alte von Hermannsdorf".

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek I, ab Klasse 5

Schulfächer: Biologie, Ethik, Umweltbildung

Sachgebiete:
  • Biologie --> Ökologie --> Ökologische Grundlagen
  • Praxisorientierte Fächer --> Hauswirtschaft --> Ernährungslehre
  • Umweltgefährdung, Umweltschutz --> Landwirtschaft und Nahrungsmittelproduktion


Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterrricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZBE026.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Sie werden weitergeleitet zu unserem Downloadportal www.schulfilme-online.de

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZBE026.01-02
DVD-Signatur: 4666727
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZBE026.01-05
KOL-Signatur: 4958089
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Themen-Kategorien


"Ehrfurcht vor dem Leben" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Biologie
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Gesundheit / Ernährung
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Umweltbildung

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Ehrfurcht vor dem Leben" (DVD)