Ehre - Stolz - Scham

Islam im Kiez

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2005
Studio, Verleih, Vertrieb: Matthias-Film
Artikelnr.: ZBX033
Regie: Margarethe Steinhausen

Laufzeit: 29 Minuten
Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage

Auszeichnung LMZLehr-Programm

Filmbeschreibung

Ein Film über in Berlin lebende junge Musliminnen, die in dem Mädchentreff "MaDonna" in Neukölln mit der Leiterin Gabriele Heinemann über die Themen Selbstbestimmung, Frauenrechte, Sexualität und Freiheit sprechen können. Machos reden abfällig vom "Hurentreff". Denn im "MaDonna" ist erlaubt, was sonst verboten ist. Lust an der Bewegung zum Beispiel. Hip-Hop-Training schon für die Jüngsten. Für kleine Araberinnen ist das eigentlich "haram", also sündig. Am Berliner Falkplatz, mitten zwischen quadratischen Betonblöcken, gibt Gabi Heinemann jungen Mädchen und Frauen aus türkischen oder arabischen Familien unablässig Hilfestellungen für ein selbstbestimmtes Leben in Deutschland. In der Kuschelecke für Teenager reden Mädchen über Themen, die zu Hause teilweise tabu sind. Gezielte Projektarbeit zu Themen wie - Ehre - Stolz - Scham kratzen an althergebrachten islamischen Vorstellungen und helfen die Ausbildungsmöglichkeiten hier zu nutzen und sich zu integrieren. Wie die Postkarte: "Ehre ist, für die Freiheit meiner Schwester zu kämpfen". Für solche Aktionen haben auch junge Muslime Zutritt im Mädchentreff. "MaDonna" - eine Chance, Parallelwelten hierzulande aufzubrechen.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Eignung ab 12 Jahren; Einsatz der DVD in der Sekundarstufe I & II, in der pädagogischen Aus- und Weiterbildung, Erwachsenenbildung, Gemeindearbeit

Schulfächer: Religion, Ethik, Philosophie, Deutsch, Fächerübergreifende Projekte (Gesellschaft / Politik)

Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterrricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Begleitmaterial: DVD-Video-Ebene: 9 Kapitel, 2 zusätzliche Filmausschnitte aus "Verfolgte Töchter, verlorene Söhne" von Susanne Babila, SWR 2006.
DVD-ROM-Ebene: 5 Extra-Themen, 20 Szenenbilder, Methodische Tipps, 11 Infoblätter, 10 Arbeitsblätter, Medientipps, 2 Unterrichtsvorschläge, Stichworte A-Z.

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZBX033.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

 V+Ö-Recht nicht verfügbar

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

 KOL-Lizenz nicht verfügbar
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Themen-Kategorien


"Ehre - Stolz - Scham" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Fiktionale Filme / Spielfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Politische Bildung
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Religion
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Politische Bildung
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Religion

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Ehre - Stolz - Scham" (DVD)