Die Weber to go

Gerhart Hauptmann kompakt und cool verplaymobilisiert

Genre: Playmobilfilm
Produktionsjahr: 2016
Studio, Verleih, Vertrieb: Sommers Weltliteratur to go
Artikelnr.: ZSH118


Laufzeit: 11 Minuten
Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage

Auszeichnung LMZLehr-Programm

Filmbeschreibung

"Mir leiden?s nimehr! Mir leiden?s nimehr, mag kommen, was will." - da die nächste Revolution wahrscheinlich kurz bevorsteht, schauen Sie lieber schnell die Kurzfassung von Gerhart Hauptmanns naturalistischem Sozialdrama an - bei SOMMERS WELTLITERATUR TO GO in nur zehneinhalb Minuten.

Maschinen nahmen Menschen die Arbeitsplätze weg, das klingt nach heute, war aber schon Mitte des 19. Jahrhunderts der Fall, und zwar bei den schlesischen Webern. Da es damals weder Umschulung, Sozialpakete noch ein bedingungsloses Grundeinkommen gibt, versuchen die Betroffenen einfach gegen die maschinelle Konkurrenz anzuarbeiten, allerdings verhungern sie dabei schlichtweg. Die Weber entzünden sich mit Hilfe eines revolutionären Liedes quasi selbst und es kommt zu einem Aufstand. Die bisher brav buckelnde Unterschicht erstürmt das Anwesen des örtlichen kapitalistischen Ausbeuters Dreißiger und nimmt sich, was sie kriegen kann. Dann schaltet der Autor des Werkes in die Hütte des älteren, extrem armen, ja sogar einarmigen Hilse. Auf Grund seiner Frömmigkeit hat er sich natürlich nicht am Aufstand beteiligt und besteht darauf, sich an seinen Webstuhl zu setzen, wo er prompt zum Kollateralschaden wird, als das Militär die Ordnung wiederherstellt. Das ist von Seiten Hauptmanns vor allem eine Kritik an der opioiden Funktion der Religion angesichts von Ungerechtigkeit und Unterdrückung, aber hart ist es trotzdem. Überhaupt hat das Werk wenig Tröstliches, sondern ist in erster Linie hammerharte, naturalistische Sozialkritik, die der deutsche Kaiser dem Autor Zeit seines Lebens nicht verziehen hat.

"Das Ausland hat sich gegen uns durch Zölle verbarrikadiert. Dort sind uns die besten Märkte abgeschnitten, und im Inland müssen wir ebenfalls auf Tod und Leben konkurrieren, denn wir sind preisgegeben, völlig preisgegeben." (sagt der arme reiche Kapitalist Dreißiger in DIE WEBER. Man hats echt nicht leicht, als Industrieller)

Informationen für Lehrer:
Handys weg, Deutschlektüre? Michael Sommer geht einen anderen Weg: Zusammen mit einem riesigen Playmobilensemble, verständlicher Sprache und viel plattem Humor holt er Schüler*innen und Student*innen da ab, wo sie ohnehin unterwegs sind: im Internet. In seinen Videos stellt er die Figuren und die Handlung der wichtigsten Werke der Weltliteratur in kompakter und unterhaltsamer Weise vor.

Das Video eignet sich als Einstieg in die Behandlung des Stückes, als Kurzinformation dazu oder auch als Zusammenfassung bzw. Wiederholung vor einer Klausur oder Prüfung.

Für sein Projekt SOMMERS WELTLITERATUR TO GO wurde der Theatermacher und Literaturwissenschaftler Michael Sommer 2018 mit einem Grimme-Online-Award in der Kategorie "Kultur und Unterhaltung" ausgezeichnet.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: SEK I, SEK II

Schulfächer: Deutsch, Literatur, Theater

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZSH118.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZSH118.01-02
DVD-Signatur: 46503307
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZSH118.01-05
KOL-Signatur: 49500779
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Die Weber to go" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Die Weber to go" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Neuerscheinungen
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Deutsch / Literatur
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Deutsch / Theater
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Deutsch / Literatur
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Deutsch / Theater

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Die Weber to go" (DVD)