Die Schule der Gefühle

Am liebsten schmuse ich mit Mama

Genre: Lehrfilm
Produktionsjahr: 2008
Studio, Verleih, Vertrieb: Arbeitsgemeinschaft Medien
Artikelnr.: ZIC072


Laufzeit: 15 Minuten
Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage
Lieferzeit (Download): sofort

Lehr-Programm

Filmbeschreibung

Lernziele: Gleiche Situationen führen je nach Geschlecht und Alter zu unterschiedlichen Gefühlen, denen wir mit Toleranz und Respekt begegnen müssen. Zum Nachmachen zeigen Kinder in Puppenspielszenen und in Rollenspielen mit zwei SchauspielerInnen, was sie mögen: kitzeln, schmusen, raufen. Jungen sind sozialisiert, Berührungen und damit auch Gefühle weniger zuzulassen als Mädchen.

Mutter liest Lena und Max ein Märchen vor. Lena will mit Max schmusen, aber Max mag nicht. Die Jungen raufen lieber, so auch Max: "Ich bin groß, stark und gewinne und so mögen mich alle. Aber am liebsten schmuse ich mit Mama." Welche Gefühle lösen bestimmte Berührungen aus, welche Gefühle mag ich, welche nicht, sind die Inhalte des Films.
Kinder werden aufgefordert nachzuspüren, was sind das für Gefühle, wenn ich gestreichelt, gekitzelt werde, wenn ich raufe oder von Händen berührt werde. Sie stellen sehr schnell fest, Berührungen können - bei Mädchen oder Jungen sehr verschiedene Gefühle auslösen. Was sind ambivalente Gefühle.. Lena genießt Mutters Hände in ihrem Haar. Max versteht dies als Grenzüberschreitung. Lena möchte mit Max schmusen, Max lehnt ab: "Ich bin doch kein Baby mehr."
Lernziele: Gleiche Situationen führen je nach Geschlecht und Alter zu unterschiedlichen Gefühlen, denen wir mit Toleranz und Respekt begegnen müssen. Zum Nachmachen zeigen Kinder in Puppenspielszenen und in Rollenspielen mit zwei SchauspielerInnen, was sie mögen: kitzeln, schmusen, raufen. Jungen sind sozialisiert, Berührungen und damit auch Gefühle weniger zuzulassen als Mädchen.


Zusatzbeschreibung:
Schule der Gefühle

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Kindergarten, Grundschule

Schulfächer: Sachkunde, Mein Körper

Begleitmaterial: Im ROM-Anhang der DVD: Begleitheft mit Inhaltsangabe

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZIC072.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Sie werden weitergeleitet zu unserem Downloadportal www.schulfilme-online.de

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZIC072.01-02
DVD-Signatur: 46500309
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZIC072.01-05
KOL-Signatur: 55500220
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Die Schule der Gefühle" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Die Schule der Gefühle" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Grundschule / Mein Körper / Wahrnehmung
Lehrfilme / Grundschule / Sachkunde

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Die Schule der Gefühle" (DVD)