Die Orestie to go

Aischylos kompakt und cool verplaymobilisiert

Genre: Playmobilfilm
Produktionsjahr: 2019
Studio, Verleih, Vertrieb: Sommers Weltliteratur to go
Artikelnr.: ZSH353


Laufzeit: 12 Minuten
Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage

Auszeichnung LMZLehr-Programm

Filmbeschreibung

"Angst vor Strafe! - Anders geht es nicht!" das finden, jedenfalls dem Sinn nach, die Rachegöttinnen, wenn es um den gesellschaftlichen Umgang mit Verbrechen geht. Aischylos lotet aber in seiner Dramentrilogie einen anderen Weg aus - den wir in knapp zwölf Minuten präsentieren.

Unsere Hauptfigur Orest hat ein Problem: Soll er zu Mutti Klytaimnestra halten, die eine Ehebrecherin ist, oder zu Papi Agamemnon, der auch Ehebrecher ist, vor allem aber auch seine Tochter Iphigenie gegen göttliche Pannenhilfe in Zahlung gegeben hat, als er auf dem Weg zum Trojanischen Krieg festsaß? Mutti bringt Papi um, als Agamemnon von der Arbeit nach Hause kommt, und zwar heimtückisch und bei der Körperhygiene, und das gibt dann für Orest den Ausschlag, ihn zu rächen, zumal er auch einen Auftrag von oben dazu erhält. Also bringt er seinerseits Mutti um, was ihm zwar den Beifall seiner energischen Schwester Elektra einbringt, andererseits aber auch dafür sorgt, dass er jetzt von so einer Art spirituellem SEK (den Erynnen, also Rachegöttinnen) quer über den Peloponnes verfolgt wird. Diese machen ihm das Leben im Sinne des Wortes zur Hölle, deshalb wendet sich Orest hilfesuchend an Apollon, der ihm den Racheauftrag erteilt hat. Der Gott verspricht Unterstützung und schickt ihn zu seiner himmlischen Schwester Athene, die die Weisheit gepachtet hat. Als Orest in Athen eintrifft, wird er von den Erynnen gestellt, aber vermittelt von der Schwester wird die Sache jetzt auf dem Rechtsweg geklärt. Das stellt eine Revolution dar, weil der schöne, einfache Grundsatz ?Auge um Auge? jetzt durch langwieriges Gerede ersetzt wird, und am Ende stehen drei Dinge: Erstens die Einführung des Geschworenengerichts und damit des Rechtsstaats, zweitens der Freispruch für Orest und drittens die Pensionierung der Erynnen.

"Kein Sterblicher ist, der unversehrt vom Bösen / sein Leben vollendet." (DIE ORESTIE)

Informationen für Lehrer:
Handys weg, Deutschlektüre? Michael Sommer geht einen anderen Weg: Zusammen mit einem riesigen Playmobilensemble, verständlicher Sprache und viel plattem Humor holt er Schüler*innen und Student*innen da ab, wo sie ohnehin unterwegs sind: im Internet. In seinen Videos stellt er die Figuren und die Handlung der wichtigsten Werke der Weltliteratur in kompakter und unterhaltsamer Weise vor.

Das Video eignet sich als Einstieg in die Behandlung des Stückes, als Kurzinformation dazu oder auch als Zusammenfassung bzw. Wiederholung vor einer Klausur oder Prüfung.

Für sein Projekt SOMMERS WELTLITERATUR TO GO wurde der Theatermacher und Literaturwissenschaftler Michael Sommer 2018 mit einem Grimme-Online-Award in der Kategorie "Kultur und Unterhaltung" ausgezeichnet.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: SEKI, SEK II

Schulfächer: Deutsch, Literatur, Theater

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZSH353.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZSH353.01-02
DVD-Signatur: 46503177
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZSH353.01-05
KOL-Signatur: 49500551
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Die Orestie to go" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Die Orestie to go" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Neuerscheinungen
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Deutsch / Literatur
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Deutsch / Theater
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Deutsch / Literatur
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Deutsch / Theater

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Die Orestie to go" (DVD)