Die Natur kehrt zurück

im Griechischen Thrakien

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2008
Studio, Verleih, Vertrieb: Edition Ample
Regie: Schulze, Andreas

Laufzeit: 44 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 5-6 Werktage

Informations-Programm

Filmbeschreibung

Im äußersten Südosten Europas, im griechischen Thrakien, vollzieht sich eine erstaunliche Entwicklung. Die Natur wird oft nicht mehr verdrängt, sondern sie kehrt zurück und ergreift von Flächen Besitz, die ihr der Mensch einst genommen hat. Der griechische Bürgerkrieg Mitte des Zwanzigsten Jahrhunderts, die allgemeine Landflucht und das Sinken der Tabakpreise führten dazu, dass viele Dörfer inzwischen verwaisten. Heute sind weite Bereiche Thrakiens wieder so dünn besiedelt wie zu den Zeiten von Alexander dem Großen.Der Film beginnt im Tiefland; unter anderem zeigt er die letzten Wasserbüffel Thrakiens, Weidensperlinge beim Pflücken von Baumwolle und Flamingos, die sich zu einer großen Brutkolonie zusammengeschlossen haben - der einzigen in Südosteuropa. Zur Hälfte besteht das griechische Thrakien aus Bergen, den Rhodopen. Im Vergleich zur Eben, unten am Meer, ist die Natur um einen Monat im Rückstand. Die Kamera beobachtet Sperbergrasmücke, Steinrötel, Ortolan und Neuntöter, außerdem Gänse- und Schmutzgeier. Gezeigt werden auch verwilderte Hauspferde. Als die Menschen in den Rhodopen eine Siedlung nach der anderen räumten, da schenkten sie manchem Pferd die Freiheit. Den Tieren gelang es, sich in der Gebirgslandschaft Thrakiens zu behaupten und fortzupflanzen.Eingebettet werden all diese Beobachtungen in eine malerische Kulisse aus Pflanzen- und Landschaftsaufnahmen. Zu sehen sind Lilien, Tamarisken, Robinien und Sonnentau, blühende Tabakfelder, steinerne Brücken aus byzantinischer Zeit und die überwucherten Festungstürme einer untergegangenen Stadt. Der Film zeigt, dass die Natur in Bewegung ist, und dass sie dort, wo wir es erlauben, bald zurückkehrt.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek I und II, ab Klasse 9

Schulfächer: Biologie, Umweltbildung, Geografie

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZHZ003.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZHZ003.01-02
DVD-Signatur:
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

 KOL-Lizenz nicht verfügbar
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Die Natur kehrt zurück" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Die Natur kehrt zurück" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Biologie
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Geografie
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Umweltbildung
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Biologie
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Geografie
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Umweltbildung

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Die Natur kehrt zurück" (DVD)