Am reißenden Fluss

Lehrstückspiel nach Bertolt Brecht

Genre: theater
Produktionsjahr: 2018
Studio, Verleih, Vertrieb: Gernot Steinweg
Artikelnr.: ZMC002


Laufzeit: 101 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage

Informations-Programm

Filmbeschreibung

Lehrstückspiel ist Unterrichtsgegenstand im Lehrgang Theater- und Schauspielpädagogik am Institut Angewandtes Theater, Wien / IFANT.
Der Film dokumentiert das Seminar 3. - 5. März 2017 im Musischen Zentrum Wien. Gespielt wird Szene 5 aus Bertolt Brechts "Die Ausnahme und die Regel", Lehrstückfassung mit zwei Chören / Textedition von Reiner Steinweg: Brecht-Jahrbuch Nr. 43 / 2018. Bertolt Brecht (1898 - 1956), einer der größten deutschen Dramatiker des 20. Jahrhunderts, entwickelte um 1930 das avantgardistische Konzept des Lehrstückspiels für Laien, die sich durch selber Spielen aktiv und körperorientiert mit Problemen der Zeit auseinandersetzen wollen. Er schrieb dafür acht Lehrstücke.
Beim Spielen wird immer der gleiche Text von Brecht gesprochen. Dadurch konzentriert sich die Aufmerksamkeit zunehmend auf die körperlich-geistigen Haltungen in potentiell gewaltförmigen sozialen und politischen Konflikten und auf ihre Veränderung. Das improvisierende Spiel in immer neuen Varianten weckt Kreativität.
In den anschließenden Gesrpächsrunden werden (Selbst-)Beobachtungen, Strukturen und Wirkungen reflektiert. Die in diesem Film gezeigte Methode entwickelte Reiner Steinweg im Rahmen eines von der "Berghof Stiftung für Konfliktforschung" geförderten Projekts "Jugend und Gewalt". Der Film lässt die Dynamik und Tragweite dieser Methode, in Gruppen am Thema Gewalt zu arbeiten, erahnen, von der so manche MitspielerInnen noch nach drei oder vier Jahrzehnten Details zu erzählen wissen und genau angeben können, was die Erfahrung eines solchen Lehrstückkurses für ihn oder sie lebensgeschichtlich bedeutet hat.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek I

Schulfächer: Deutsch, Sozialkunde, Psychologie

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZMC002.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZMC002.01-02
DVD-Signatur: 46501216
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZMC002.01-05
KOL-Signatur: 55500973
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Am reißenden Fluss" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Am reißenden Fluss" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Neuerscheinungen
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Deutsch / Theater
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Psychologie
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Sozialkunde

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Am reißenden Fluss" (DVD)