Sommers Weltliteratur to go

Die Literatur der Weimarer Republik to go

Die literarische Epoche kompakt und cool verplaymobilisiert

Genre: Playmobilfilm
Produktionsjahr: 2021
Studio, Verleih, Vertrieb: Sommers Weltliteratur to go
Artikelnr.: ZSH457


Laufzeit: 9 Minuten
Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage

Auszeichnung LMZLehr-Programm

Filmbeschreibung

Die Literaturen der ersten demokratischen Staaten in Deutschland und Österreich - Weimarer Republik bzw. Erste Republik - präsentieren sich sehr vielgestaltig. Ein Trend ist die Beschäftigung mit dem gerade zu Ende gegangenen Ersten Weltkrieg in Kriegsromanen wie IM WESTEN NICHTS NEUES, andererseits wird in sehr breit angelegten Zeitromanen das Ende des alten Europas analysiert, z.B. in DER ZAUBERBERG oder DER MANN OHNE EIGENSCHAFTEN. Insbesondere in Berlin entwickelt sich einhergehend mit einem schnellen neuen Journalismus die sogenannte "Neue Sachlichkeit" mit Vertreter*innen wie Irmgard Keun und Hans Fallada. Einige Schriftsteller, wie Hermann Hesse und Franz Kafka, entziehen sich der Kategorisierung freilich vollständig. Im Drama tritt gegen Ende der Zwanziger eine neue Art von Volksstück mit Marieluise Fleißer und Ödön von Horváth auf den Plan, auch macht ein Augsburger Dramatiker namens Bertolt Brecht von sich reden. SOMMERS WELTLITERATUR präsentiert einen Überblick über die prägenden Personen und die wichtigsten Werke dieser literarischen Epoche. Informationen für Lehrer*innen: Handys weg, Literaturgeschichte? Michael Sommer geht einen anderen Weg: Zusammen mit einem riesigen Playmobilensemble, verständlicher Sprache und viel plattem Humor holt er Schüler*innen und Student*innen da ab, wo sie ohnehin unterwegs sind: im Internet. In seinen Videos stellt er die Figuren und die Handlung der wichtigsten Werke der Weltliteratur in kompakter und unterhaltsamer Weise vor. Das Video eignet sich als Einstieg in die Behandlung der literarischen Epoche, als Kurzinformation dazu oder auch als Zusammenfassung bzw. Wiederholung vor einer Klausur oder Prüfung. Für sein Projekt SOMMERS WELTLITERATUR TO GO wurde der Theatermacher und Literaturwissenschaftler Michael Sommer 2018 mit einem Grimme-Online-Award in der Kategorie "Kultur und Unterhaltung" ausgezeichnet.

Informationen für Lehrer

Wissenswertes:
Eine Auflistung aller Titel der Reihe in Excel erhalten Sie hier.

Zielgruppe: SEK I, SEK II

Schulfächer: Deutsch

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZSH457.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Download nicht verfügbar

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZSH457.01-02
DVD-Signatur: 46507060
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZSH457.01-05
KOL-Signatur: 49502877
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Die Literatur der Weimarer Republik to go" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Die Literatur der Weimarer Republik to go" wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Die Literatur der Weimarer Republik to go"