Collage entfernen


Film: "Tabletten süchtig - Über Frauen in Abhängigkeit" (DVD)



TABLETTEN SüCHTIG - ÜBER FRAUEN IN ABHäNGIGKEIT (DVD)

Medium: (DVD)

Produktion: Deutschland, 2005
Studio, Verleih, Vertrieb: Arbeitsgemeinschaft Medien

Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuschG
Laufzeit: 20 Min
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit: 5-6 Werktage

 



Filmbeschreibung zu "TABLETTEN SüCHTIG - ÜBER FRAUEN IN ABHäNGIGKEIT" (DVD):
Den typisch weiblichen Weg in die Tabletten Sucht beschreibt der dokumentarische Spielfilm am Beispiel der Sucht Geschichte von ERIKA W.:
Schon 10 Jahre ist Erika "clean", als sie in eine bedrohliche Rückfall Krise gerät, nachdem ihre Freundin den gemeinsam geplanten Urlaub kurzfristig abgesagt hat. Wie immer in ihrem Leben wehrt sich Erika nicht, sie schluckt und schweigt, was sie, wie viele Frauen, ihr ganzes Leben lang geübt hat. Doch sie kommt nicht an gegen die schmerzvolle Erinnerung an ihre Tabletten abhängige Mutter, die stirbt, als sie 14 Jahre alt war. "Mama, hast du mit Absicht im Bett geraucht, weil du sterben wolltest?" Vergangenheit und Gegenwart werden übermächtig, "niemand hat mich geliebt, nur wenn du geschlafen hast, durfte ich dir nahe sein".
Ein kleiner Zwischenfall im Büro wird zum Auslöser einer tiefen Krise. Sie spürt, dass sie etwas tun muss und versucht in ihrer Selbsthilfe Gruppe Zuneigung und Verstehen zu finden. Erika weint, ihr wird vorgeworfen zu übertreiben, um Grund zu haben, doch wieder Konflikte mit Hilfe von Tabletten wegzustecken. Erika ist verletzt und sie wehrt sich, das hat sie inzwischen gelernt. In einem Wutausbruch entlädt sich ihre Anspannung, ihre Angst.

Zusatzbeschreibung:
Suchtprävention - Medikamentenabhängigkeit



Informationen für Lehrer:

Zielgruppe: Sek I, ab Klasse 9, Außerschulische Jugendbildung, Erwachsenenbildung

Schulfächer: Suchtprävention

Begleitmaterial: Im ROM-Anhang der DVD: Begleitheft mit Inhaltsangabe




Hier einen Eindruck vom Film erhalten:







Preise für Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):
 1 DVD: 90,00 €
 2 DVDs: 160,00 €
 3 DVDs: 200,00 €

Artikelnr.
ZIC168.01-02

DVD-Signatur:

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

 KOL-Lizenz (inkl. 1 DVD):
 KOL-Lizenz: 220,00 €
 Zusatz-DVD: 9,00 €

Artikelnr.
ZIC168.01-05

KOL-Signatur:

Lizenzdauer:
unbegrenzt

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis für Schulen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):
 1 DVD: 50,00 €

Artikelnr.
ZIC168.01-03

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis ohne Nutzungsrecht:
(für den rein privaten Gebrauch)
 DVDs ohne Vorführrecht ohne Verleihrecht:
 1 DVD: 45,00 €

Artikelnr.
ZIC168.01-01

Lizenzdauer:
Keine Lizenz im Preis enthalten.



Preise inkl. MwSt.
Was bedeuten diese Preise?


"TABLETTEN SüCHTIG - ÜBER FRAUEN IN ABHäNGIGKEIT" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:




TABLETTEN SüCHTIG - ÜBER FRAUEN IN ABHäNGIGKEIT (DVD) weiterempfehlen





"TABLETTEN SüCHTIG - ÜBER FRAUEN IN ABHäNGIGKEIT" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Gesundheit / Sucht und Prävention

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "TABLETTEN SüCHTIG - ÜBER FRAUEN IN ABHäNGIGKEIT" (DVD)






In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit folgende Produkte:


Versandkosten*: 0,00 €

Warenkorb anzeigen und zur Kasse gehen Total** 0,00 €  

*innerhalb Deutschlands  
**inkl. MwSt.  

Wir suchen ständig neue Filme für unser Programm. Sie sind ein Produzent, Filmemacher oder arbeiten für einen Verlag oder Vertrieb? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

designelement


weiterempfehlen





Impressum Über uns Film bewerten Presse AGB FAQ Wir suchen Filme Sitemap Newsletter Home