Sandler, Berber, Straßenkreuzer - Obdachlos

Genre: Doku
Produktionsjahr: 2003
Studio, Verleih, Vertrieb: media-versand.de
Regie: Aue, Michael

Laufzeit: 24 Minuten
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 5-6 Werktage
Lieferzeit (Download): sofort

Informations-Programm

Filmbeschreibung

"Sandler, Berber, Straßenkreuzer - Obdachlosigkeit"
Sandler, Obdachlose oder Penner werden sie genannt - manche sagen auch Landstreicher, mit einem Hauch von Romantik im Unterton. Doch mit Romantik hat es nichts zu tun, wenn das Zuhause ein Platz unter einer Brücke oder in einer Notunterkunft ist.
Filmemacher Michael Aue verfolgt in seiner authentischen Dokumentation eine Gruppe von Wohnungslosen, die er bereits vor fünf Jahren porträtiert hat. Manche von ihnen leben auch heute noch auf der Straße. Bei anderen hat sich die Situation etwas verbessert: Sie haben Wohnplätze in Pensionen gefunden und verdienen sich mit der Obdachlosenzeitung "Straßenkreuzer" etwas dazu. Doch fast die Hälfte der Gruppe ist inzwischen verstorben...
Gerade Wohnungslose sehen sich mit Vorurteilen und massiver Gewalt konfrontiert: Den Betroffenen werden Arbeitsunwilligkeit und Faulheit unterstellt. Doch die wirklichen Ursachen, wie Trennung vom Partner, Verlust der Wohnung oder psychische Krankheit, werden meist übersehen. Der Film lässt Menschen, die sonst am Rande der Gesellschaft leben mit ihrer Geschichte einmal in den Mittelpunkt des Interesses rücken. So baut er Vorurteile ab und eignet sich nicht nur für die Ausbildung von Sozialarbeitern.

"Die Nürnberger Tafel"
Die Idee stammt aus Berlin und hat sich im Laufe der Jahre in ganz Deutschland verbreitet: Übrige Lebensmittel aus Supermärkten und Großhandlungen werden nicht einfach weggeworfen, sondern von ehrenamtlichen Helfern eingesammelt und an Bedürftige verteilt.
Der Film zeigt die Umsetzung dieses Sozialprojekts in Nürnberg: Nach dem Ansturm der ersten Stunde hat sich die Tafel nun gut organisiert. Ein Film über leere Geldbeutel und volle Einkaufstaschen, Sprachprobleme und Tütensuppen mitten aus der Nürnberger Altstadt, wo das soziale Engagement eine menschliche Gestalt annimmt.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Klasse 8-13

Schulfächer: Ethik, Sozialkunde, Politik

Sachgebiete:
  • Politische Bildung
    • Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
      • Armut, soziale Unterschiede
      • Randgruppen
    • Individuum und Gesellschaft --> Sozialisation, Verhalten

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZBW107.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Sie werden weitergeleitet zu unserem Downloadportal www.schulfilme-online.de

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZBW107.01-02
DVD-Signatur: 4655004
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZBW107.01-05
KOL-Signatur: 5553997
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Sandler, Berber, Straßenkreuzer - Obdachlos" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Sandler, Berber, Straßenkreuzer - Obdachlos" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Politische Bildung
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Sozialkunde
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Politische Bildung
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Sozialkunde

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Sandler, Berber, Straßenkreuzer - Obdachlos" (DVD)