Collage entfernen


Film: "Rheinhessen 1871 bis 1945" (DVD)



RHEINHESSEN 1871 BIS 1945 (DVD)

EINE FILMCHRONIK

Medium: (DVD)
Ausführung: Amaray

Produktion: 2009
Studio, Verleih, Vertrieb: Saeculum Archivgesellschaft
Regie: Pölking, Hermann; Walter, Eva-Maria

Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuschG
Laufzeit: 60 Min
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit: 5-6 Werktage

 



Filmbeschreibung zu "RHEINHESSEN 1871 BIS 1945" (DVD):
Rheinhessen ist heute ein Landesteil von Rheinland-Pfalz. 130 Jahre lang, von 1815 bis 1945, gehörte die Landschaft zwischen Worms, Mainz, Bingen und Alzey als Provinz zum Großherzogtum und späteren Volksstaat Hessen.

Die FilmChronik "Rheinhessen 1871 bis 1945" erzählt in einer einmaligen Zusammenstellung von zumeist erstmals veröffentlichten Filmbildern, in Interviews und Kartensequenzen die Geschichte der hessischen Rheinprovinz. Die Provinz Rheinhessen war der wirtschaftlich am meisten entwickelte Landesteil des Großherzogtums Hessen (-Darmstadt).

Die historischen Filmaufnahmen aus privaten, staatlichen und Unternehmensarchiven geben einen Eindruck des Lebens im Rheintal, in den Städten Worms und Mainz, von Politik und Gesellschaft. Sie zeigen die Leistungen, die Rheinhessen wirtschaftlich und kulturell vollbracht hat.

Es entsteht ein lebendige Reise in eine vergangene Zeit: Weinlese im Rheintal, die "Kupferberg" Sektproduktion in den 30er Jahren, ein Zeppelinflug über Oppenheim, Mainz und den Rhein, das mittelalterlich geprägte Stadtbild von Worms, der Abzug der Franzosen 1930, einen Ausflug der Jugend der Mainzer St. Christophs Pfarrei nach Neustadt am Odenwald, aber auch Kriegszerstörungen und das dramatische Kriegsende 1945 in Worms und Mainz und der Rheinübergang der Alliierten.

In Interviews kommen Dr. Renate Ulmer, Leiterin des Museums der Darmstädter Mathildenhöhe, Dr. Gerold Bönnen, Leiter des Stadtarchives und des Jüdischen Museums in Worms und Prof. Dr. Eckhart G. Franz, Leiter des Großherzoglichen Familienarchivs in Darmstadt, zu Wort.



Informationen für Lehrer:

Zielgruppe:

Sek I & II, ab Klasse 8, Außerschulische Jugendbildung, Erwachsenenbildung



Schulfächer:

Geschichte, Geografie






Hier einen Eindruck vom Film erhalten:







Preise für Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):
 1 DVD: 107,00 €
 2 DVDs: 150,00 €
 3 DVDs: 190,00 €

Artikelnr.
ZJH019.01-02

DVD-Signatur:

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

 KOL-Lizenz (inkl. 1 DVD):
 KOL-Lizenz: 200,00 €
 Zusatz-DVD: 19,00 €

Artikelnr.
ZJH019.01-05

KOL-Signatur:

Lizenzdauer:
unbegrenzt

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis für Schulen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):
 1 DVD: 54,00 €

Artikelnr.
ZJH019.01-03

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis ohne Nutzungsrecht:
(für den rein privaten Gebrauch)
 DVDs ohne Vorführrecht ohne Verleihrecht:
 ohne Nutzungsrecht nicht verfügbar


Preise inkl. MwSt.
Was bedeuten diese Preise?


"RHEINHESSEN 1871 BIS 1945" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:




RHEINHESSEN 1871 BIS 1945 (DVD) weiterempfehlen





"RHEINHESSEN 1871 BIS 1945" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Geografie
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Geschichte / Europa
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Geografie
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Geschichte / Europa

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "RHEINHESSEN 1871 BIS 1945" (DVD)






In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit folgende Produkte:


Versandkosten*: 0,00 €

Warenkorb anzeigen und zur Kasse gehen Total** 0,00 €  

*innerhalb Deutschlands  
**inkl. MwSt.  

Wir suchen ständig neue Filme für unser Programm. Sie sind ein Produzent, Filmemacher oder arbeiten für einen Verlag oder Vertrieb? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

designelement


weiterempfehlen





Impressum Über uns Film bewerten Presse AGB FAQ Wir suchen Filme Sitemap Newsletter Home