Collage entfernen


Film: "Nationalismus, Männlichkeit - Gewalt im Schüleralltag" (DVD)



NATIONALISMUS, MäNNLICHKEIT - GEWALT IM SCHüLERALLTAG (DVD)

Medium: (DVD)

Produktion: Deutschland, 2008
Studio, Verleih, Vertrieb: Arbeitsgemeinschaft Medien

Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuschG
Laufzeit: 10 Min
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit: 5-6 Werktage

 



Filmbeschreibung zu "NATIONALISMUS, MäNNLICHKEIT - GEWALT IM SCHüLERALLTAG" (DVD):

Die in diesem Arbeitsvideo gezeigten Rollenspiele sowie auch die theoretische Auseinandersetzung mit den Themen Rassismus, Nationalismus und Gewalt im Schüleralltag geben den SchüleInnen die Möglichkeit, sich mit eigenen Diskriminierungs-Erfahrungen bewusst auseinanderzusetzen und sich zu sensibilisieren für die Wahrnehmung von Gewalt.


>Wir kennen sie halt nicht< Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Rechtsradikalismus, sind Herausforderungen für die Schule. Lehrer, Lehrerinnen sind auf die Bewältigung dieser Probleme von ihrer Ausbildung her nicht vorbereitet und können ihnen allein auch nicht begegnen. Soll es um Handlungskonsequenzen und -konzepte gehen oder um Fragen der Erziehung, um Schulklima, Regeln des Zusammenlebens etc., dann ist die ganze Schule gefordert: Kollegium, Schulleitung, Schüler, Eltern, Schulpersonal. Die Schule muss Angst vor dem Fremden nehmen. Sie muss Beziehungen zulassen und arrangieren, denn „nur was wirklich fremd ist, wird als Bedrohung aufgefasst“. Um dieser Bedrohung entgegenzuwirken, darf die Schule kein „kulturelles Niemandsland“ sein, sondern sie muss wahrnehmen, dass die unterschiedliche Herkunft ihrer Schülerinnen und Schüler eine Chance und Bereicherung sein kann. Schule muss außerdem vermitteln, wie interkulturelles Lernen aussehen kann. Möglichkeiten, Angst vor Fremdheit abzubauen.



Zusatzbeschreibung:
Wie lebe ich, wer sind meine Nachbarn? Wie nehme ich sie wahr? Jeder 4. Deutsche will keinen Juden, keinen Zigeuner, keinen Vietnamesen zum Nachbarn haben. Warum?
"Die deutsche Erde ist für deutsches Blut": Naziparolen sind keine Antwort, sie sind Äußerungen einfach strukturierter Gefühle und stark schematischer Schwarz-Weiß-Malerei. "Ein schwaches Ich braucht das Stolzsein" - wenn es auf nichts sonst stolz sein kann, dann doch darauf, Deutscher zu sein. Eine nicht ausreichend gefestigte Identität kann die Ursache dafür sein, dem Fremden verunsichert, voller Ablehnung, Angst, Aggression und Gewalt zu begegnen. "Wir kennen sie halt nicht".
Lehrer und Lehrerinnen sind auf die Bewältigung dieser Probleme von ihrer Ausbildung her nicht vorbereitet und können ihnen allein auch nicht begegnen. Soll es um Handlungskonsequenzen und Konzepte gehen oder um Fragen der Erziehung, um Schulklima, Regeln des Zusammenlebens etc., dann ist die ganze Schule gefordert. Die Schule muss Angst vor dem Fremden nehmen. Sie muss Beziehungen zulassen und arrangieren, denn "nur, was wirklich fremd ist, wird als Bedrohung aufgefasst". Um dieser Bedrohung entgegenzuwirken, darf die Schule kein "kulturelles Niemandsland" sein, sondern sie muss wahrnehmen, dass die unterschiedliche Herkunft ihrer Schülerinnen und Schüler eine Chance und Bereicherung sein kann.



Informationen für Lehrer:

Zielgruppe: Sek I & II, ab Klasse 7, Sonderschule, Förderschule

Schulfächer: Ethik, Politische Bildung, Sozialkunde

Begleitmaterial: Im ROM-Anhang der DVD: Begleitheft mit Inhaltsangabe




Hier einen Eindruck vom Film erhalten:







Preise für Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):
 1 DVD: 90,00 €
 2 DVDs: 160,00 €
 3 DVDs: 200,00 €

Artikelnr.
ZIC144.01-02

DVD-Signatur:

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

 KOL-Lizenz (inkl. 1 DVD):
 KOL-Lizenz: 220,00 €
 Zusatz-DVD: 9,00 €

Artikelnr.
ZIC144.01-05

KOL-Signatur:

Lizenzdauer:
unbegrenzt

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis für Schulen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):
 1 DVD: 50,00 €

Artikelnr.
ZIC144.01-03

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis ohne Nutzungsrecht:
(für den rein privaten Gebrauch)
 DVDs ohne Vorführrecht ohne Verleihrecht:
 1 DVD: 45,00 €

Artikelnr.
ZIC144.01-01

Lizenzdauer:
Keine Lizenz im Preis enthalten.



Preise inkl. MwSt.
Was bedeuten diese Preise?


"NATIONALISMUS, MäNNLICHKEIT - GEWALT IM SCHüLERALLTAG" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:




NATIONALISMUS, MäNNLICHKEIT - GEWALT IM SCHüLERALLTAG (DVD) weiterempfehlen





"NATIONALISMUS, MäNNLICHKEIT - GEWALT IM SCHüLERALLTAG" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Politische Bildung
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Sozialkunde
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Politische Bildung
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Sozialkunde

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "NATIONALISMUS, MäNNLICHKEIT - GEWALT IM SCHüLERALLTAG" (DVD)






In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit folgende Produkte:


Versandkosten*: 0,00 €

Warenkorb anzeigen und zur Kasse gehen Total** 0,00 €  

*innerhalb Deutschlands  
**inkl. MwSt.  

Wir suchen ständig neue Filme für unser Programm. Sie sind ein Produzent, Filmemacher oder arbeiten für einen Verlag oder Vertrieb? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

designelement


weiterempfehlen





Impressum Über uns Film bewerten Presse AGB FAQ Wir suchen Filme Sitemap Newsletter Home