Collage entfernen


Film: "Keine Zeit für Kinder - Frauen übernehmen Verantwortung, Männer nicht - warum?" (DVD)



KEINE ZEIT FüR KINDER - FRAUEN üBERNEHMEN VERANTWORTUNG, MäNNER NICHT - WARUM? (DVD)

Medium: (DVD)

Produktion: Deutschland, 2008
Studio, Verleih, Vertrieb: Arbeitsgemeinschaft Medien

Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuschG
Laufzeit: 21 Min
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit: 5-6 Werktage

 



Filmbeschreibung zu "KEINE ZEIT FüR KINDER - FRAUEN üBERNEHMEN VERANTWORTUNG, MäNNER NICHT - WARUM?" (DVD):

Das Doku-Drama beschreibt, wie eine junge Mutter allein ihr Leben meistert - durch Selbsthilfe; zusammen mit anderen Frauen; schafft Barbara es, Kindererziehung und Beruf unter einen Hut zu bringen. Was geschieht, wenn Frauen allein gelassen mit ihren Kindern, trotz aller finanzieller und menschlicher Not, versuchen, beruflichen Erfolg und Lebensglück zu realisieren. Am Ende des Films, 5 Jahre später, überblickt sie ihren Weg: "..am meisten hat sicher meine Tochter leiden müssen."
Sie tun sich mit anderen betroffenen Frauen zusammen, bilden eine Selbsthilfegruppe. Beide können jetzt mehr aus dem Haus. Barbara findet einen neuen Partner, der aber bald, ihrer Tochter wegen, die Beziehung abbricht. Warum können oder wollen so viele Männer nicht mehr mit Kindern leben? Barbara schafft sich selbst einen Arbeitsplatz. Um sich gegenseitig zu helfen, zieht ihre ebenfalls allein erziehende Schwester in eine frei werdende Wohnung im gleichen Haus.



Zusatzbeschreibung:
Barbara, allein erziehend, schöpft nach langer Zeit der Einsamkeit, Angst und Hoffnungslosigkeit wieder Mut. Ihre Schwester Sabine und deren kleiner Sohn finden eine Wohnung direkt über ihrer, das Leben wird leichter.
Die Schwester und zwei weitere allein erziehende Mütter gründen eine Selbsthilfegruppe. Hier sprechen sie sich aus, hören sich zu, helfen spontan, wenn mal "Not an der Frau" ist. Allen gemeinsam ist die große Schwierigkeit, gleichzeitig berufstätig sein und Kind(er) erziehen, flexibel und gewandt sein und sich mal "gehen lassen wollen". Sie alle müssen lernen, dass sie als Frauen und Mütter stark sein müssen und "nicht einfach nur relaxt" ihre Kinder erziehen können.
Sie ärgern sich "oft maßlos" über die "Väter": "Wir haben die Probleme, unsere Kraft verbraucht sich - und sie machen sich "ein schönes Leben" - oder? Beide genießen es, sich auf die andere verlassen zu können und auch mal ohne Kinder ihre Freizeit zu gestalten. "Ich bin froh, dass du da bist", sagt Barbara.
Sie hat inzwischen den Sprung in den beruflichen Alltag geschafft und sich im sozialen Bereich selbstständig gemacht. So kann sie sich ihre Arbeitszeit besser einteilen und auf die Tochter abstimmen. Durch die neue Arbeit gewinnt sie an Selbstvertrauen; endlich geht es auch beruflich vorwärts! Doch die Schwester als Ganztagsbetreuerin für beide Kinder fühlt sich überfordert. Wieder ist es eine Frau, die Probleme mit der Rolle als "Nur-Hausfrau" hat.



Informationen für Lehrer:

Zielgruppe: Sek I & II, ab Klasse 8, Sonderschule, Förderschule, Außerschulische Jugendbildung

Schulfächer: Sozialkunde

Geprüfte Eignung: Werteerziehung - Lebensplanung Mädchen

Begleitmaterial: Im ROM-Anhang der DVD: Begleitheft mit Inhaltsangabe




Hier einen Eindruck vom Film erhalten:







Preise für Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):
 1 DVD: 90,00 €
 2 DVDs: 160,00 €
 3 DVDs: 200,00 €

Artikelnr.
ZIC108.01-02

DVD-Signatur:

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

 KOL-Lizenz (inkl. 1 DVD):
 KOL-Lizenz: 220,00 €
 Zusatz-DVD: 9,00 €

Artikelnr.
ZIC108.01-05

KOL-Signatur:

Lizenzdauer:
unbegrenzt

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis für Schulen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):
 1 DVD: 50,00 €

Artikelnr.
ZIC108.01-03

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis ohne Nutzungsrecht:
(für den rein privaten Gebrauch)
 DVDs ohne Vorführrecht ohne Verleihrecht:
 1 DVD: 45,00 €

Artikelnr.
ZIC108.01-01

Lizenzdauer:
Keine Lizenz im Preis enthalten.



Preise inkl. MwSt.
Was bedeuten diese Preise?


"KEINE ZEIT FüR KINDER - FRAUEN üBERNEHMEN VERANTWORTUNG, MäNNER NICHT - WARUM?" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:




KEINE ZEIT FüR KINDER - FRAUEN üBERNEHMEN VERANTWORTUNG, MäNNER NICHT - WARUM? (DVD) weiterempfehlen





"KEINE ZEIT FüR KINDER - FRAUEN üBERNEHMEN VERANTWORTUNG, MäNNER NICHT - WARUM?" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Sozialkunde
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Sozialkunde

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "KEINE ZEIT FüR KINDER - FRAUEN üBERNEHMEN VERANTWORTUNG, MäNNER NICHT - WARUM?" (DVD)






In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit folgende Produkte:


Versandkosten*: 0,00 €

Warenkorb anzeigen und zur Kasse gehen Total** 0,00 €  

*innerhalb Deutschlands  
**inkl. MwSt.  

Wir suchen ständig neue Filme für unser Programm. Sie sind ein Produzent, Filmemacher oder arbeiten für einen Verlag oder Vertrieb? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

designelement


weiterempfehlen





Impressum Über uns Film bewerten Presse AGB FAQ Wir suchen Filme Sitemap Newsletter Home