Collage entfernen


Film: "It's British - isn't it? Lucy in London" (DVD)



IT'S BRITISH - ISN'T IT? LUCY IN LONDON (DVD)

Medium: (DVD)

Produktion: 2009
Studio, Verleih, Vertrieb: focus-multimedia

Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuschG
Laufzeit: 17 Module: 89 min.
Sprachen: Englisch

Lieferzeit: 5-6 Werktage

  Empfohlene Bildungsmedien



Filmbeschreibung zu "IT'S BRITISH - ISN'T IT? LUCY IN LONDON" (DVD):
London ist ein zentrales Thema im Englischunterricht - als Reiseziel, multikulturelle Großstadt und als eine der wichtigsten Metropolen der englischsprachigen Welt. Außerdem kann die die sechste DVD der Reihe "It's British - isn't it?" als Vorbereitung für Klassenfahrt und Schüleraustausch genutzt werden.
Im 20minütigen Hauptfilm begleiten wir die 15jährige Lucy aus Deutschland zu einem Schüleraustausch nach London. Wir erleben die Stadt aus ihrer Perspektive: Lucy plant "Sightseeing" mit ihrer englischen Austauschpartnerin Nicole. Die Mädchen gehen Einkaufen in Camden - auf einem verrückten Straßenmarkt für Jugendliche. Dann machen sie eine Bootstour auf der Themse, beobachten Straßenkünstler, besuchen Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett und natürlich die berühmte "Speaker's Corner" im Hyde Park. Für Lucy ist das schön - aber auch anstrengend und schwierig; schließlich muss sie sich in einer fremden Stadt zurechtfinden - und alle sprechen Englisch! Als sie sich beim Einkaufen auf dem Markt verirrt, ist sie auf sich allein gestellt. Doch so viel kann man schon verraten: Am Ende geht alles gut aus! Lucy bedankt sich bei ihrer Gastfamilie mit einem ganz besonderen Geschenk: Eine Freifahrt im berühmten "London Eye", dem 135 Meter hohen Riesenrad am Themse-Ufer.

Zum ersten Mal sind Filme, Module und Begleitmaterialien auf der DVD in zwei Versionen enthalten: Die "Complex version" richtet sich an Realschulen und Gymnasien sowie an höhere Klassenstufen; die "Simple version" ist für Hauptschulen und jüngere Schüler gedacht - sie hat eine geringere Informationsdichte, ein einfacheres Sprachniveau und die Filme sind ausführlicher kommentiert. In der Hauptschule kann die DVD in den Klassen sieben bis zehn, in Realschulen und Gymnasien in den Klassen sechs bis acht eingesetzt werden.
Die DVD ist in drei Themenblöcke gegliedert: 1. Lucy in London (Hauptfilm: Lucys Abenteuer in der Stadt, dazu passende Filmmodule), 2. Tourist's London (Darstellung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wichtige alltägliche Sprachsituationen), 3. Cosmopolitan London (London als Metropole).

Umfangreiches Zusatzmaterial auf der DVD und im ROM-Teil vertieft das Thema "London": Ein kurzer Einführungsfilm zeigt London als Reiseziel, Metropole und "Melting Pot". Wichtige Sprachsituationen aus dem Alltag jugendlicher Touristen werden als Zeichentrickanimationen dargestellt (Kaufen eines U-Bahn-Tickets, nach dem Weg fragen) Ein animierter Stadtplan stellt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons detailliert vor.
Weitere Filmmodule befassen sich mit dem Verkehr in der britischen Metropole und den verschiedenen Sprechern an der "Speaker's Corner". Die Unterrichtsmaterialien im ROM-Teil der DVD können in der Hauptschule zur Vorbereitung auf den "Quali" genutzt werden.

Zusatzbeschreibung:
Die sechste DVD aus der Serie "It's British, isn't it?" bietet eine häufig angefragte Neuerung: Beim Startmenü kann sich der Nutzer zwischen einer einfachen und einer komplexen Version entscheiden und auch später mühelos zwischen ihnen hin- und herwechseln. So ist ein Englischunterricht möglich, der das Sprach- und Verständnisniveau der Klasse berücksichtigt und sie trotzdem fordert, ihren aktiven und passiven Sprachschatz zu erweitern.

Die DVD deckt folgende Lehrplananforderungen des Englisch-Unterrichts ab:
- die Metropole London,
- Zurechtfinden in der Großstadt (Öffentliche Verkehrsmittel nutzen, nach dem Weg fragen, Orte beschreiben),
- Erlebnisse erzählen,
- Sachverhalte, Vorgehensweisen, Vorlieben und Abneigungen diskutieren.

Im Mittelpunkt des 20minütigen Hauptfilms und der neun Filmmodule steht die 15jährige Lucy aus Deutschland, die ihre Freundin Nicole in der britischen Metropole besucht. In zwei Cartoons wird aus der realen Lucy eine animierte Figur: Neben witzigen Zeichnungen und skurrilen Situationen bieten diese Filme den Vorteil, die Dialoge langsam und sauber akzentuiert sprechen zu lassen, was im englischsprachigen Alltag nicht so häufig der Fall ist...Lucy muss sich im weit verzweigten Netz der U-Bahn - der Tube- zurechtfinden, Tickets kaufen und sich zum gemeinsamen Treffpunkt durchfragen, als sie im Gewirr eines Straßenmarkts ihre Freundin Nicole verloren hat. Jede Menge Spaß haben die Mädchen aber auch: Sie machen eine Bootsfahrt auf der Themse, Lucy kann mit Amy Winehouse posen, wenn auch nur mit der wächsernen bei Madame Tussauds, beide lassen sich von den Straßenkünstlern am Themseufer verzaubern, sie statten der legendären "Speakers' Corner" am Hyde Park einen Besuch ab, wo jeder zu jedem Thema öffentlich sprechen darf - es sei denn, er ruft zu einer Straftat auf oder beleidigt das Königshaus, sie gehen shoppen in Camden Town, einem der angesagtesten Shopping-Viertel der Stadt, und Lucy registriert beeindruckt die Bandbreite der Londoner Architektur, z.B. The Gherkin, einen 180 m hohen Wolkenkratzer im Finanzviertel der City of London.



Informationen für Lehrer:

Zielgruppe: Sek I, Klasse 5-9

Schulfächer: Englisch

Lernziel: getting along in an English-speaking urban environment, asking / explaining the way, getting to know somebody: asking and answering, keeping up a conversation, everyday life in an English family, writing and answering simple letters, global understanding of a longer and complex spoken utterances, gathering and giving information, training detailed and selective understanding / scanning for information producing simple coherent sentence structures

Geprüfte Eignung: Dieses Medium wurde von der Medienbegutachtung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg für den Unterrricht empfohlen. Weitere Informationen unter: www.lmz-bw.de

Begleitmaterial: Umfangreiches Zusatzmaterial auf der DVD und im ROM-Teil mit London-Einführungsfilm, animierter Stadtplan






Preise für Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):
 V+Ö-Recht nicht verfügbar
 KOL-Lizenz (inkl. 1 DVD):
 KOL-Lizenz nicht verfügbar
Preis für Schulen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):
 1 DVD: 53,50 €

Artikelnr.
ZIB041.01-03

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis ohne Nutzungsrecht:
(für den rein privaten Gebrauch)
 DVDs ohne Vorführrecht ohne Verleihrecht:
 1 DVD: 53,50 €

Artikelnr.
ZIB041.01-01

Lizenzdauer:
Keine Lizenz im Preis enthalten.



Preise inkl. MwSt.
Was bedeuten diese Preise?


Film lieber sofort downloaden? Hier klicken!


"IT'S BRITISH - ISN'T IT? LUCY IN LONDON" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:




IT'S BRITISH - ISN'T IT? LUCY IN LONDON (DVD) weiterempfehlen





"IT'S BRITISH - ISN'T IT? LUCY IN LONDON" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Fremdsprachen / Englisch

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "IT'S BRITISH - ISN'T IT? LUCY IN LONDON" (DVD)






In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit folgende Produkte:


Versandkosten*: 0,00 €

Warenkorb anzeigen und zur Kasse gehen Total** 0,00 €  

*innerhalb Deutschlands  
**inkl. MwSt.  

Wir suchen ständig neue Filme für unser Programm. Sie sind ein Produzent, Filmemacher oder arbeiten für einen Verlag oder Vertrieb? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

designelement


weiterempfehlen





Impressum Über uns Film bewerten Presse AGB FAQ Wir suchen Filme Sitemap Newsletter Home