Collage entfernen


Film: "Die Grenze - Eine innerdeutsche Krisenzone" (DVD)



DIE GRENZE - EINE INNERDEUTSCHE KRISENZONE (DVD)

Medium: (DVD)

Produktion: Deutschland, 2008
Studio, Verleih, Vertrieb: MedienLB

Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuschG
Laufzeit: ca. 22 Min
Bildformat: 16:9
Sprachen: Deutsch, Englisch, Türkisch

Lieferzeit: 5-6 Werktage

  Empfohlene Bildungsmedien



Filmbeschreibung zu "DIE GRENZE - EINE INNERDEUTSCHE KRISENZONE" (DVD):
DIE GRENZE - EINE INNERDEUTSCHE KRISENZONE
Die DVD hilft Schüler/-innen, die die Teilung Deutschlands nicht mehr miterlebt haben, bei der Annäherung an das Problem der deutschen Teilung.
Der Film erläutert die Entwicklung der innerdeutschen Grenze von 1945 bis 1989. Das Beispiel Point Alpha erklärt außerdem den Kalten Krieg: Nicht umsonst wird das Camp als der "heißeste Punkt des Kalten Krieges" angesehen. Aufnahmen des Bundesgrenzschutzes, Bildmaterial aus den Ausstellungen in der Gedenkstätte Point Alpha bei Fulda und im "Haus auf der Grenze" stellen die deutsche Teilung anschaulich dar.
Eine 9. Klasse befragte für den Film Zeitzeugen: einen der amerikanischen Kommandeure im Camp Point Alpha (Steven Steininger), den ehemaligen Bürgermeister von Fulda (Dr. Wolfgang Hamberger) und zwei Grenzbeamte des Bundesgrenzschutzes: Erwin Ritter und Gerd Leinert. Bertold Dücker schildert seine Flucht über die Grenze.
Nach dem weitgehenden Abbau der Grenzanlagen ist heute nicht mehr viel von der ehemaligen Grenze zu sehen. Der Film liefert Hintergrundmaterial und weist auf die Bedeutung des Besuches der Gedenkstätten hin.

Wissenswertes:
Und das sagt der Hersteller (MedienLB) über seine DVDs:

Einfacher: Einfache Anwendung, klare Struktur mit sinnvollen, kurzen, variable einsetzbaren Lerneinheiten, mit jedem PC/DVD Player einsetzbar.

Besser: Beste Qualität, vielfach ausgezeichnet, systemunabhängig

Moderner: Film mit 3 Sprachen, interaktive Arbeitsblätter ( z.B. für Whiteboards), teilweise Untertitel, modere Grafiken und Animationen

Alles Inklusive: Optimal abgestimmtes Lehr- und Lernmittel mit Film, Arbeitsblättern, Bilderserien, Aufgaben mit Lösungen, interaktive Arbeitsblätter, Lernspielen, Links, usw. alles auf einer DVD



Informationen für Lehrer:

Wissenswertes: Inkl. didaktischem Begleitmaterial im Rom-Teil der DVD:

Zielgruppe: Sek I, Klasse 8-10, Sonderschule, Förderschule, Erwachsenenbildung

Schulfächer: Geschichte

Begleitmaterial: DVD enthält umfangreiches didaktisches Arbeitsmaterial im ROM-Teil der DVD




Hier einen Eindruck vom Film erhalten:







Preise für Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):
 V+Ö-Recht nicht verfügbar
 KOL-Lizenz (inkl. 1 DVD):
 KOL-Lizenz nicht verfügbar
Preis für Schulen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):
 1 DVD: 79,00 €

Artikelnr.
ZLH052.01-03

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis ohne Nutzungsrecht:
(für den rein privaten Gebrauch)
 DVDs ohne Vorführrecht ohne Verleihrecht:
 1 DVD: 79,00 €

Artikelnr.
ZLH052.01-01

Lizenzdauer:
Keine Lizenz im Preis enthalten.



Preise inkl. MwSt.
Was bedeuten diese Preise?


"DIE GRENZE - EINE INNERDEUTSCHE KRISENZONE" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:




DIE GRENZE - EINE INNERDEUTSCHE KRISENZONE (DVD) weiterempfehlen





"DIE GRENZE - EINE INNERDEUTSCHE KRISENZONE" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Fremdsprachen / Englisch
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Fremdsprachen / Türkisch
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Geschichte / Europa

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "DIE GRENZE - EINE INNERDEUTSCHE KRISENZONE" (DVD)






In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit folgende Produkte:


Versandkosten*: 0,00 €

Warenkorb anzeigen und zur Kasse gehen Total** 0,00 €  

*innerhalb Deutschlands  
**inkl. MwSt.  

Wir suchen ständig neue Filme für unser Programm. Sie sind ein Produzent, Filmemacher oder arbeiten für einen Verlag oder Vertrieb? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

designelement


weiterempfehlen





Impressum Über uns Film bewerten Presse AGB FAQ Wir suchen Filme Sitemap Newsletter Home