Collage entfernen


Film: "Die Entbehrlichen" (DVD)



DIE ENTBEHRLICHEN (DVD)

Medium: (DVD)

Produktion: Deutschland, 2009
Studio, Verleih, Vertrieb: drei-freunde-filmverleih
Regie: Andreas Arnstedt
Drehbuch: Andreas Arnstedt
Darsteller: André M. Hennicke, Steffi Kühnert, Oskar Bökelmann, Ingeborg Westphal, Kathi Hahn, Axel Wandke, Maik

Altersfreigabe: ab 12 Jahren gemäß § 14 JuschG (FSK)
Laufzeit: 105 Min
Ländercode: 2
Bildformat: 16:9
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit: 5-6 Werktage




Filmbeschreibung zu "DIE ENTBEHRLICHEN" (DVD):
Die Geschichte, die hier erzählt wird, ist die Geschichte eines Kindes, das in asozialen Verhältnissen lebt, dessen Mutter ein Alkoholstadium erreicht hat, das sie in die Psychiatrie bringt und der Vater, ohnehin unfähig, erzieherisch zu wirken, tötet sich selbst in der eigenen Wohnung. Das Kind versucht, den Tod des Vaters zu verbergen, um nicht in ein Heim zu kommen und lebt deshalb zwei Wochen mit dem Leichnam seines Vaters. Je freier der Junge sich entfalten kann, desto mehr wird er zu dem, was er an seinem Vater verachtete, nimmt dessen Verhaltensweisen an und gibt sie an sein Umfeld weiter.
Nicht nur der ständige Anblick seines toten Vaters, der im Laufe der Geschichte dem natürlichen, körperlichen Verfallsprozess unterliegt, sondern auch die Querverbindungen zu seiner Freundin, seiner Oma (der Mutter des Toten), seiner Lehrerin und dem Nachbarn treiben den Jungen psychisch und physisch an seine Grenzen. Immer dann, wenn er einer Situation auswegslos gegenübersteht, wird das Mittel der Rückblende benutzt, um das Leben der Eltern zu erzählen, die arbeitslos und in einem hoffnungslosen Kreislauf aus Alkohol, Tagesjobs, Behördengängen, häuslicher Gewalt sowie sozialer Ausgrenzung gefangen sind; die sich immer wieder aufrichten, um erneute Anläufe ins normale Leben zu nehmen, doch letztlich an Vorurteilen, bürokratischen Hürden und auch der eigenen Unfähigkeit, Probleme zu bewältigen, scheitern.



Informationen für Lehrer:

Zielgruppe: Sek I & II, ab Klasse 8

Schulfächer: Ethik, Geografie, Wirtschaftskunde, Sozialkunde

Sachgebiete:
  • Spiel- und Dokumentarfilm --> Langfilm --> Spielfilm --> Drama, Schicksal


Begleitmaterial: Mit ausführlichem pädagogischen Begleitmaterial im ROM-Teil der DVD






Preise für Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):
 1 DVD: 220,00 €
 2 DVDs: 310,00 €
 3 DVDs: 380,00 €

Artikelnr.
ZHK001.01-02

DVD-Signatur:
4666623

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

 KOL-Lizenz (inkl. 1 DVD):
 KOL-Lizenz: 390,00 €
 Zusatz-DVD: 9,00 €

Artikelnr.
ZHK001.01-05

KOL-Signatur:
5558339

Lizenzdauer:
unbegrenzt

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis für Schulen:
(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)
 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):
 1 DVD: 49,90 €

Artikelnr.
ZHK001.01-03

Lizenzdauer:
unbegrenzt (printlife)

Weitere
Lizenzinfos
hier

Preis ohne Nutzungsrecht:
(für den rein privaten Gebrauch)
 DVDs ohne Vorführrecht ohne Verleihrecht:
 1 DVD: 19,90 €

Artikelnr.
ZHK001.01-01

Lizenzdauer:
Keine Lizenz im Preis enthalten.



Preise inkl. MwSt.
Was bedeuten diese Preise?


"DIE ENTBEHRLICHEN" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:




DIE ENTBEHRLICHEN (DVD) weiterempfehlen





"DIE ENTBEHRLICHEN" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Sozialkunde
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Ethik
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Sozialkunde

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "DIE ENTBEHRLICHEN" (DVD)






In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit folgende Produkte:


Versandkosten*: 0,00 €

Warenkorb anzeigen und zur Kasse gehen Total** 0,00 €  

*innerhalb Deutschlands  
**inkl. MwSt.  

Wir suchen ständig neue Filme für unser Programm. Sie sind ein Produzent, Filmemacher oder arbeiten für einen Verlag oder Vertrieb? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

designelement


weiterempfehlen





Impressum Über uns Film bewerten Presse AGB FAQ Wir suchen Filme Sitemap Newsletter Home