Der Mond ist aufgegangen

Abendgedichte aus 4 Jahrhunderten

Genre: Lehrfilm
Produktionsjahr: 2001
Studio, Verleih, Vertrieb: Arbeitsgemeinschaft Medien
Artikelnr.: ZIC101


Laufzeit: 16 Minuten
Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Sprachen: Deutsch

Lieferzeit (DVD): 1-3 Werktage
Lieferzeit (Download): sofort

Lehr-Programm

Filmbeschreibung

Abendgedichte vom Barock bis zur Gegenwart - Gottvater weicht auf dem Weg in die Moderne zunehmend Mutter Natur - von Andreas Gryphius Gebet um Rettung aus Menschenelend zur volksliedhaften Idylle des Matthias Claudius - zur stimmungsgenauen Naturbeobachtung der Rose Ausländer im 20. Jahrhundert.

Mit Naturaufnahmen und zeitgenössischen Bildern, mit literaturhistorischen und biografischen Notizen interpretiert der Film wie Dichter vom Barock über Klassik bis ins 20. Jh. hinein in immer neuer zeitgemäßer Weise ihren Abend beschreiben -anrührend, auch mahnend oder nur genau beobachtend - ihr Leben und Sterben mit Gott und der Natur
Andreas Gryphius (1616-1664) "Der Abend" - zum Sinnbild für des Menschen Lebensweg wird für Andreas Gryphius der "Abend", zum Gebet um Rettung aus irdischer Not - aus Brand, Flucht und Pest des todbringenden 30jährigen Krieges, der Andreas Gryphius Kindheit und Jugend prägt.
Matthias Claudius (1740 - 1818) "Abendlied" - mehr als 100 Jahre vergehen - das abendliche Tal der Finsternis.Wird etwas heiterer. Schlicht wie in einem Volkslied besingt Claudius in seinem berühmten Abendlied "Der Mond ist aufgegangen" seine abendliche Idylle vom Menschen Leid unter Gottes Schutz. Das Gottvertrauen der barocken Frömmigkeit weicht in der Aufklärung zunehmend der Vernunft des Menschen.
Rose Ausländer (1901 - 1988) "Abendstern" - heute wird Natur zum Erlebnisraum, aktiv vom Menschen gestaltet - Gott ist fern - der Einzelne, das Individuum muss sein Glück selbst finden - Natur ist jetzt nicht mehr Sinnbild - eher mein Spiegelbild, das, was ich sehe - worin ich mich, vielleicht, erkennen kann. Das versucht die Dichterin möglichst stimmungsgenau, in Worte zu fassen.

Informationen für Lehrer


Zielgruppe: Sek I & II, ab Klasse 5, Erwachsenenbildung

Schulfächer: Deutsch

Begleitmaterial: Im ROM-Anhang der DVD: Begleitheft mit Inhaltsangabe

Preise & Bestellen

Schulen, Unis:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Vorführrecht ohne Verleihrecht (Ö-Recht):

Artikelnr.: ZIC101.01-03
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

Film mit Vorführrecht herunterladen:

Sie werden weitergeleitet zu unserem Downloadportal www.schulfilme-online.de

Medienzentren, Bildstellen, Medienzentralen:

(sowie vergleichbare Bildungseinrichtungen)

 DVDs mit Verleih- und Vorführrecht (V+Ö-Recht):

Artikelnr.: ZIC101.01-02
DVD-Signatur: 4665726
Lizenzdauer: unbegrenzt (printlife)
Lizenzinfos

 Gebietsonlinelizenz (ohne DVD):

Artikelnr.: ZIC101.01-05
KOL-Signatur: 5560816
Lizenzdauer: unbegrenzt
Lizenzinfos
Preise inkl. ermäßigter MwSt.

Empfehlungen

"Der Mond ist aufgegangen" wurde zusammen mit diesen Filmen gekauft:

Themen-Kategorien


"Der Mond ist aufgegangen" (DVD) wurde von unserer Filmredaktion in folgende Filmkategorien einsortiert:

Lehrfilme
Lehrfilme / Sekundarstufe I / Deutsch / Literatur
Lehrfilme / Sekundarstufe II / Deutsch / Literatur

Schauen Sie doch mal in diese Filmkategorien. Dort finden sich Filme zum gleichen Thema wie "Der Mond ist aufgegangen" (DVD)